Zur Startseite
Im Fokus liegt der durchtrainierte Bauch einer jungen Frau
+49 (0) 40 / 22 61 12 90+49 (0) 40 / 22 61 12 90

Abdominoplastik in Hamburg

Nach einer starken Gewichtsreduktion oder auch im Zuge einer Schwangerschaft leiden viele Menschen unter einem erschlafften Bauch. Aufgrund der langen Überdehnung bildet sich überschüssige Haut über der Bauchdecke. Diese lässt sich weder mit viel Sport noch durch guten Willen in Form bringen. Die Enttäuschung über die erschlaffte Körpermitte wird oftmals von einem verminderten Selbstwertgefühl begleitet. Eine Abdominoplastik kann Ihnen in diesem Fall wieder zu einer besseren Figur verhelfen.

In der Clinic im Centrum Hamburg / Praxisklinik Rothenbaumchaussee praktiziert Dr. med. Oliver Meyer-Walters als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Mit seiner langjährigen Erfahrung im Bereich der ästhetischen Chirurgie wie der Bruststraffung, Brustverkleinerung oder Adominoplastik geht er individuell auf Ihre persönlichen Wünsche ein. Denn jeder Patient ist anders: Eine umfassende Kenntnis der Anatomie, der Problemzonen und der möglichen Behandlungskonzepte ist für ein natürliches Ergebnis sehr wichtig.

Eine Abdominoplastik erfordert sehr gute chirurgische Fachkenntnis

Bei der Abdominoplastik, oder auch Bauchdeckenstraffung genannt, werden überschüssige Haut, Fettdepots und erschlafftes Gewebe entfernt, um so eine straffe und flache Silhouette zu formen. Der Eingriff wird üblicherweise unter Vollnarkose mit einem kurzen stationären Klinikaufenthalt von 1 bis 2 Tagen durchgeführt. Vor der Operation erfolgt ein umfassendes Beratungsgespräch mit Dr. Meyer-Walters in seiner Praxis in Hamburg, bei dem er Ihre Problemzonen analysiert, Ihre Krankengeschichte abklärt und Sie über mögliche Komplikationen und Risiken aufklärt.

Als ausgebildeter Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie kennt Dr. Meyer-Walters alle spezifischen Risiken und kann diese aufgrund seiner umfangreichen Qualifikation sehr gut kontrollieren. Nehmen Sie auf jeden Fall Abstand von scheinbar günstigen Pauschalangeboten sogenannter Schönheitschirurgen ohne entsprechende Fachkompetenz. Hierbei kann es sich leider um Ärzte ohne entsprechende Erfahrung auf dem Gebiet der Bauchdeckenstraffung handeln. Zudem sind die scheinbar günstigen Angebote häufig mit versteckten Kosten verbunden, die den Patienten nicht offen kommuniziert werden.

Jede Behandlung wird individuell mit dem Patienten abgestimmt

Der Umfang der Operation hängt von unterschiedlichen Faktoren wie dem Zustand der Muskulatur oder der Beschaffenheit des Haut- und Fettgewebes ab. Je nach Eingriff gibt es unterschiedliche Operationstechniken und Schnittführungen, die für Ihre Ansprüche das beste Ergebnis liefern. In manchen Fällen kann auch eine zusätzliche Fettabsaugung sinnvoll sein, um harmonische Körperproportionen zu erzeugen.

Eine allgemeine Aussage über den genauen Ablauf der Operation und die entstehenden Kosten ist aus diesen Gründen nicht möglich. Sie können jedoch jederzeit Kontakt mit Dr. Meyer-Walters und seinem Praxisteam aufnehmen, um sich unverbindlich beraten zu lassen. Gemeinsam wird er mit Ihnen alle Möglichkeiten und Alternativen durchgehen und Sie während des gesamten Behandlungszeitraums Ihrer Abdominoplastik umfassend betreuen und Ihnen bei allen Fragen und Bedenken zur Verfügung stehen.

Gönnen Sie sich Ruhe nach der OP

Nach dem Eingriff ist zunächst etwas Geduld angesagt, denn bis das endgültige Ergebnis sichtbar und alles gut verheilt ist, können ein paar Wochen bis Monate vergehen. Wichtig ist, dass Sie sich zunächst schonen. Anfangs ist das Tragen eines Kompressionsmieders notwendig sowie eine Thrombose-Prophylaxe. Nach 1 bis 2 Wochen können Sie im Normalfall jedoch schon wieder Ihre berufliche Tätigkeit aufnehmen. Leichter Sport ist nach etwa 6 bis 8 Wochen wieder möglich.

Ist bei Ihnen lediglich das Gewebe am Unterbauch erschlafft, genügt eventuell auch eine sogenannte Mini-Bauchdeckenstraffung, die ambulant erfolgen kann und entsprechend schneller verheilt. In jedem Fall wird Dr. Meyer-Walters sämtliche Schnitte so führen, dass die Narbe später unauffällig ist. Ein natürliches Ergebnis, das all Ihren Wünschen entspricht, hat für einen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie stets oberste Priorität.

Haben Sie nochFragen zur Bauchdeckenstraffung? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf! Dr. Meyer-Walters und sein Team begrüßen Sie gerne in der Clinic im Centrum Hamburg in direkter Alsternähe.

Wichtige Informationen zum Eingriff Abdominoplastik

Dauer Bauchdeckenstraffung / -plastik

Dauer

2,5 bis 3 Stunden

Narkose Bauchdeckenstraffung / -plastik

Narkose

Vollnarkose

Übernachtung Bauchdeckenstraffung / -plastik

Übernachtung

1-2 Tage

Nachsorge Bauchdeckenstraffung / -plastik

Nachsorge

Entfernung der Fäden zwischen dem 8.und 14. Tag. Schonung für 3-6 Wochen. Tragen eines Kompressionsmieders. Während dieser Zeit sollten Sport und schweres Heben vermieden werden.

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Ärzte am Standort Hamburg

Dr. med. Oliver Meyer-Walters

Dr. med. Oliver Meyer-Walters

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Hamburg

Clinic im Centrum

Praxisklinik Dr. med. Oliver Meyer-Walters

Kontakt

Adresse
Rothenbaumchaussee 22
20148 Hamburg
Telefon
+49 (0) 40 / 22 61 12 90
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren

Wir beraten Sie gerne in Hamburg