Zur Startseite
Ältere Frau mit entspanntem Gesicht legt streicht über ihre Wangen.

Microneedling

Kaum Risiken beim Microneedling

Das Microneedling ist eine langjährig erprobte, zuverlässige und sehr risikoarme Form der Faltenbehandlung.

In den ersten Tagen nach der Anwendung können Rötungen und Schwellungen auftreten, die ein bis drei Tage und im Ausnahmefall auch länger anhalten. Blutergüsse sind sehr selten.

Da der Schutzmantel der Haut beim Microneedling nicht geschädigt wird, sind Infektionen und daraus resultierende Wundheilungsstörungen nahezu ausgeschlossen.

Sollten Sie Schmerzen haben oder ungewöhnliche Veränderungen der Haut beobachten, kontaktieren Sie bitte umgehend Ihre Clinic im Centrum vor Ort. Wir werden dann sofort eine entsprechende Behandlung einleiten.

Allgemeine Erläuterungen zu plastischen und ästhetischen Eingriffen sind niemals so individuell und konkret wie die persönliche Beratung durch den Facharzt Ihrer Wahl. Vereinbaren Sie deshalb bei Interesse am besten einen unverbindlichen Beratungstermin!

Themenwelt Microneedling

Erfahren Sie mehr über das Thema Microneedling und stellen Sie gerne Fragen – wir sind für Sie jederzeit telefonisch oder diskret über unser Kontaktformular für Sie da!