Augenlidstraffung in Dortmund

Für ein strahlendes, gesundes Aussehen spielt die Augenpartie eine besonders wichtige Rolle. Mit dem Alter verliert die Haut an Spannkraft und Elastizität, sodass Krähenfüße, Schlupflider, Augenringe oder auch Tränensäcke oft nicht ausbleiben. Unabhängig von dem tatsächlichen Befinden können die erschlafften Augenlider der betroffenen Person einen müden, gestressten oder traurigen Ausdruck verleihen. Sowohl für Frauen als auch Männer kann die veränderte Form der Augen nicht nur eine ästhetische Belastung sein, sondern auch eine Einschränkung des Selbstbewusstseins darstellen.

Leiden auch Sie unter Schlupflidern, Tränensäcken oder Augenringen, die Ihnen eine negative Ausstrahlung verleihen? Dann kann eine Augenlidstraffung in der Clinic im Centrum Dortmund der Weg zu mehr Lebensqualität und einem jugendlichen Aussehen sein. Mit modernsten Methoden der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie wird die Augenlidkorrektur auf jeden Patienten individuell zugeschnitten. Unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie berät Sie ausführlich über Ihre Möglichkeiten zur Entfernung von Tränensäcken, Schlupflidern sowie Augenringen. Das Ziel der Operation ist es, die individuelle Schönheit zu betonen und ein natürlich-jugendliches Erscheinungsbild zu erreichen.

Treten Sie gerne mit unserem freundlichen Team der Clinic im Centrum Dortmund in Kontakt, um ein persönliches Beratungsgespräch zu vereinbaren. Unser kompetenter und einfühlsamer Facharzt wird sich ausreichend Zeit für Ihre Fragen und Anliegen zu einer Augenlidstraffung nehmen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der erste Schritt zu einer Augenlidstraffung - das Beratungsgespräch

Der Erfolg der Behandlung hängt nicht nur von der langjährigen Erfahrung des Chirurgen ab, sondern auch von einer umfangreichen Vorbereitung. Auch wenn es sich bei einer plastischen Operation wie der Augenlidstraffung um einen ästhetischen Eingriff handelt, der meist nicht medizinisch notwendig ist, sollte die Behandlung gut geplant werden. Aus diesem Grund wird in der Clinic im Centrum Dortmund vor jeder plastisch-ästhetischen Operation eine ausführliche Beratung durchgeführt. In dem ca. einstündigen Gespräch wird der Patient über die Methoden, die Anästhesie, die Vor- und Nachsorge als auch die Risiken und Nebenwirkungen sowie Kosten der Augenlidkorrektur informiert.

Als Vorbereitung auf das Gespräch sollten Sie sich Gedanken über Ihre Motivation für den Eingriff machen. Was stört Sie an dem Aussehen Ihrer Augen? Sind Ihre Augenlider so stark erschlafft, dass bereits Ihr Sichtfeld eingeschränkt ist? Könnte eine Augenlidstraffung Ihr Selbstbewusstsein stärken? Welche Veränderungen wünschen Sie sich? Diese und ähnliche Fragen können Ihnen helfen, sich über das eigene Ziel der Operation klar zu werden.

Ihr Chirurg benötigt außerdem Informationen über Allergien, Unverträglichkeiten, einzunehmende Medikamente und Erkrankungen. Verordnete Medikamente sollten Sie bitte nicht eigenständig absetzen. Ihr Arzt wird Sie diesbezüglich beraten und Ihnen gegebenenfalls für den Zeitraum der Behandlung eine Alternative verschreiben.

Nachdem Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt ein Ziel der Operation definiert haben, findet eine Untersuchung statt. Ihr Chirurg wird dabei die Qualität Ihrer Haut, Ihren Gesundheitszustand sowie die Ursachen für die erschlafften Augenlider feststellen. Mit den Ergebnissen kann er den weiteren Behandlungsverlauf detailliert planen.

Einen Termin für ein individuelles Beratungsgespräch können Sie ganz einfach telefonisch, online oder persönlich vor Ort in Dortmund vereinbaren. Wir freuen uns über Ihre Kontakt-Aufnahme!

Wie entstehen erschlaffte Augenlider?

Um zu verstehen, wie Augenringe, Tränensäcke und Schlupflider mithilfe einer Augenlidstraffung entfernt werden können, sollten Sie zunächst über die Ursachen einer erschlafften Augenpartie informiert sein. Herabgesunkene Augenlider müssen nicht nur eine Frage des Alters sein, sondern können auch auf genetischer Veranlagung beruhen oder die Folge chronischer, allergisch bedingter Reizungen sein.

Da jeder Patient über eine individuelle Lebensweise und Hautqualität verfügt, können wir Ihnen hier nur einen Überblick zu den Gründen für erschlaffte Augenlider geben. Ob erschlaffte Haut und Fältchen am Unter- oder Oberlid - in einem persönlichen Beratungsgespräch wird sich Ihr Chirurg ausreichend Zeit für die Besprechung Ihrer Problemzone nehmen.

Anatomisch betrachtet liegt der Augapfel in der Augenhöhle, wo er von einer schützenden Fettschicht und einer Bindegewebsmembran umhüllt ist. Infolge des Alterungsprozesses kann dieses Fett sowie Gewebe von der Bindegewebsmembran absinken und äußerlich am Unterlid sichtbar werden. Für das Öffnen und Schließen der Augen ist der Orbitalmuskel verantwortlich. Dieser große, kreisförmige Muskel bildet die Augenlider und kann im Laufe der Zeit an Kraft verlieren und erschlaffen. Folgend können die Muskelstränge hervortreten und Schlupflider sowie Tränensäcke begünstigen.

Hingegen vieler Annahmen handelt es sich bei hängenden Ober- und/ oder Unterlidern also nicht nur um einen Überschuss an Haut, sondern auch an Fett- und Muskelgewebe.

Als Vorbereitung auf eine Augenlidstraffung muss der behandelnde Arzt detailliert planen, wie viel Gewebeüberschuss entfernt werden muss, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. In der Clinic im Centrum Dortmund legen unsere Spezialisten sehr viel Wert auf einen natürlich-frischen Effekt, der weder künstlich noch starr wirkt.

Eine Lidstraffung stellt nicht nur für reifere Patienten einen Weg zu mehr Strahlkraft und Jugendlichkeit dar, sondern kann auch bei jüngeren Personen eine sinnvolle Behandlung sein. Besonders Schlupflider können auf genetischer Veranlagung basieren und sowohl Frauen als auch Männer in jungen Jahren ausgelaugt und verschlafen erscheinen lassen. In diesen Fällen wird mit einer Oberlidstraffung innerhalb einer 30-minütigen Operation bereits ein deutlich wacheres, harmonisches Ergebnis realisiert.

Weitere Auslöser für erschlaffte Unterlider und Augenringe sind Erkrankungen und Allergien. Durch permanent geschwollene und tränende Augen wird die dünne Haut der Unterlider stark strapaziert. Der Körper ist oft nicht in der Lage, die Hautreizungen und Augenringe selbstständig zu regenerieren. Heutzutage kann jedoch schon mit nicht-operativen Methoden, wie einer Hyaluronsäure-Behandlung das Unterlid geglättet werden.

Sie möchten Ihre Möglichkeiten einer Augenlidstraffung erfahren? Treten Sie gerne mit unserem Facharzt und seinem kompetenten Team in Kontakt, um eine persönliche Beratung in Dortmund zu vereinbaren.

Wie wird eine Oberlidstraffung durchgeführt?

Schlupflider geben Ihnen einen gestressten, erschöpften Ausdruck? Bisweilen fühlen Sie sich sogar in Ihrem Sichtfeld eingeschränkt? Dann kann eine Oberlidstraffung in der Clinic im Centrum Dortmund eine Überlegung wert sein, um wieder mehr Lebensqualität zu gewinnen. Mit innovativen Methoden der Plastischen Chirurgie lassen sich Schlupflider und erschlaffte Oberlider in einem unkomplizierten Eingriff zuverlässig entfernen.

Um den Körper zu schonen und Risiken zu minimieren, findet die Oberlidstraffung in der Regel in Lokalanästhesie statt und kann auf Wunsch des Patienten mit einem Dämmerschlaf kombiniert werden. Vor der Operation zeichnet der Chirurg die genaue Schnittführung in der Lidfalte an. Sobald die Betäubung Wirkung zeigt, setzt er einen feinen Hautschnitt am Oberlid, über den der Überschuss an Haut, Fett und Muskelsträngen entfernt wird. Nach der Lidstraffung wird die Öffnung mit einer spezifischen Nahttechnik in der unteren Hautschicht mikrofein vernäht, sodass der Eingriff keine unschönen Narben hinterlässt.

Neben erschlafftem Gewebe können Schlupflider auch durch herabgesunkene Augenbrauen verursacht werden. In diesem Fall ist eine Oberlidstraffung nicht unbedingt zielführend. Vielmehr empfiehlt sich ein Stirnlift oder eine Kombination beider Eingriffe. Zudem kann auch ein eine Faltenbehandlung sinnvoll sein, um dem Gesicht die erwünschte Strahlkraft zu verleihen. Weitergehend kann mit einer Operation der Oberlider eine Rekonstruktion der Lidfalte durchgeführt werden. Der Eingriff ist besonders für asiatische Frauen interessant, die sich eine europäische Augenform wünschen. In einem persönlichen Gespräch geben wir Ihnen gerne ausführliche Informationen zu den verschiedenen Methoden einer Augenlidstraffung.

Tschüss Tränensäcke - die Unterlidstraffung

Freunde und Kollegen fragen Sie ständig, ob Sie müde, traurig oder gestresst seien? Grund dafür sind dunkle Schatten unter den Augen, Schwellungen sowie Tränensäcke? Sie sind unzufrieden mit dem Aussehen Ihrer Augen und sehnen sich nach einer Veränderung? Dann könnte eine Unterlidstraffung bei Clinic im Centrum genau das Richtige für Sie sein!

In der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie wird eine Augenlidstraffung in die Oberlid- und Unterlidstraffung unterteilt. Genau wie bei der Oberlidstraffung kann auch bei der Unterlidstraffung auf eine Vollnarkose verzichtet werden. Stattdessen findet der 30 bis 45-minütige Eingriff in schonender örtlicher Betäubung mit Sedierung (Dämmerschlaf) statt. Um den Überschuss an Haut, Muskelgewebe und Fettzellen zu entfernen, setzt der Chirurg einen kleinen Hautschnitt unterhalb des unteren Wimpernkranzes. Bei der Unterlidstraffung können zudem eingefallene Bereiche durch das Verschieben des Fettgewebes aufgepolstert werden. Nachdem das Unterlid gestrafft ist, wird die feine Wunde mit einer spezifischen Naht verschlossen. Um einer Lidfehlstellung vorzubeugen, wird das Unterlid am äußeren Augenwinkel fixiert. Die Unterlidstraffung hinterlässt ähnlich wie die Oberlidstraffung keine auffallenden Narben.

Bei Patienten, die unter Augenringen leiden, ist eine Augenlidstraffung nicht immer sinnvoll. Mithilfe einer schonenden Hyaluronsäure-Behandlung werden Augenringe entfernt und das Unterlid aufgefüllt. Bei dieser kurzen Behandlung injiziert man ein hochwertiges Hyaluronsäure-Präparat in die Tränenrinne des Unterlids. Da Hyaluronsäure vom Körper eigenständig abgebaut wird, lässt der Effekt nach sechs Monaten nach. Natürlich stehen wir Ihnen auch für eine Auffrischung zur Seite.

Die ersten Wochen nach der Lidstraffung

Für ein schönes Ergebnis ist die Vor- und Nachsorge mindestens genauso wichtig wie das operative Geschick und die Erfahrung des Facharztes. Aus diesem Grund erhalten Sie von Ihrem Chirurgen Hinweise und Informationen zu Ihrem Verhalten in den Wochen vor und nach der Lidstraffung. Wir legen Ihnen sehr ans Herz, die Vorschriften zu beachten und vereinbarte Kontrolltermine wahrzunehmen. In den ersten Tagen sollten Sie Ihre Augen stetig kühlen, um Schwellungen und Blutergüsse zu vermindern. Zudem helfen Augentropfen und Cremes gegen Trockenheit der Augen. Auch wenn eine Lidstraffung ohne Vollnarkose durchgeführt wird, stellt der Eingriff eine gewisse Belastung für den Körper dar. Ruhen Sie sich deshalb in den ersten Tagen gut aus, sorgen Sie für eine ausreichende Wasserzufuhr und ernähren Sie sich von leichter Kost. Nach ca. einer Woche sind Sie wieder gesellschaftsfähig und können Ihrer Arbeit nachgehen. Make-up können Sie nach zwei Wochen und Kontaktlinsen nach 12 Tagen wieder tragen. Auf Sport sollten Sie zwei Wochen verzichten und erst in Absprache mit Ihrem Facharzt wiederaufnehmen.

Da jeder Patient nach der Lidstraffung unter individuell starken Schwellungen leidet, kann das endgültige Ergebnis bereits nach zwei Wochen, aber auch erst nach 3 Monaten sichtbar werden. Haben Sie deshalb etwas Geduld und lassen Sie den Heilungsprozess unter Aufsicht Ihres Facharztes verlaufen.

Dank strenger Hygienevorschriften, dem Einsatz von modernsten Methoden und der Kompetenz unserer Fachärzte treten schwerwiegendere Komplikationen wie Infektionen oder Probleme mit dem Lidschluss nur in den seltensten Fällen auf. Dennoch sollten Sie bedenken, dass immer ein gewisses Risiko für Nebenwirkungen besteht und Sie dem mit einer vorschriftgerechten Nachsorge entgegenwirken können.

Die Kosten einer Augenlidstraffung

Tränensäcke, Schlupflider und Krähenfüße - der morgendliche Blick in den Spiegel ernüchtert Sie von Tag zu Tag aufs Neue? Sie haben Interesse an einer Augenlidstraffung oder Faltenbehandlungen, sehen allerdings die Kosten als Hindernisgrund? Bei Clinic im Centrum unterstützen wir Sie in jeder Hinsicht zu einem plastisch-ästhetischen Eingriff - selbstverständlich auch bezüglich der Kosten.

Die Augen gelten bekanntlich als Spiegel unserer Seele und stellen in der Kommunikation mit unserem Gegenüber einen wichtigen Sympathieträger dar. Eine Augenlidstraffung soll Ihre Einzigartigkeit und persönliche Ausstrahlung hervorheben und das eigene Wohlbefinden stärken. Um dies in die Realität umzusetzen, planen unsere Spezialisten der Clinic im Centrum Dortmund jeden Eingriff unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Voraussetzungen sowie Vorstellungen. Die Kosten einer Augenlidstraffung setzen sich daher ebenfalls individuell zusammen. Sie basieren auf dem Aufwand der Operation, einer ausführlichen Beratung, der Nachsorge sowie der Anästhesie.

Eine frische, jugendliche Ausstrahlung soll bei Clinic im Centrum keinesfalls an den Kosten scheitern. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen gemeinsam mit einem Finanzdienstleister Ratenzahlungen an. In Ihrem persönlichen Beratungstermin erstellen wir Ihnen einen transparenten Kostenvoranschlag und vermittelt Ihnen bei Interesse nähere Informationen zu Ihren Finanzierungsmöglichkeiten.

Ein schöner Augenaufschlag mit Qualität

Im Laufe der Zeit verlangsamen sich sowohl der Stoffwechsel als auch die Zellteilung bei Frauen und Männern. Die Folgen sind eine weniger elastische Haut, Falten, erschlaffte Gesichtspartien, sowie Schlupflider oder Tränensäcke. Viele betroffene Personen empfinden die Hautveränderungen als einen Verlust an Attraktivität und wünschen sich einen glatteren, verjüngten Teint. Wenn Anti-Aging-Produkte und Hausmittel nicht die erhoffe Wirkungen zeigen, kann die Plastische und Ästhetische Chirurgie helfen. Doch worauf sollten Sie achten, um eine seriöse Klinik zu finden?

Unter den Anbietern in der Schönheitsbranche gibt es zahlreiche schwarze Schafe. Wir legen Ihnen sehr ans Herz, sich nicht von Schnäppchen im In- oder Ausland locken zu lassen, sondern den Schwerpunkt während Ihrer Suche auf hohe medizinische Qualität zu legen. Bei Clinic im Centrum bieten wir Ihnen ganz besonderen Schutz für Ihre Gesundheit. Durch den Einsatz innovativer Methoden, hochwertigen medizinischen Materialien sowie die Einhaltung strenger Hygienestandards werden die Risiken und Nebenwirkungen jeder Behandlung so gering wie nur möglich gehalten. Damit Sie höchste medizinische Qualität erfahren, praktizieren an all unseren Standorten ausschließlich Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, die eine mindestens sechsjährige Zusatzausbildung absolviert haben.

Nutzen Sie gerne die Gelegenheit, sich ein eigenes Bild von unseren modern ausgestatteten Behandlungsräumen sowie unserem freundlichen Team in Dortmund zu machen!

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Dauer

ca. 1,5 Stunden

Narkose

Örtliche Betäubung, Dämmerschlaf oder Vollnarkose

Übernachtung

In der Regel ambulant, bei gleichzeitiger Behandlung von Ober- und Unterlid eine Nacht.

Nachsorge

Die Fäden werden nach ca. 4-7 Tagen entfernt

Foto Dr. med. Evangelos Sarantopoulos

PD Dr. med Evangelos Sarantopoulos

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, MA, MBA, MRM, MSc
Foto Medical Doctor (Univ. Kabul) Said Pohanyar

Medical Doctor (Univ. Kabul) Said Pohanyar

Facharzt für HNO-Heilkunde

Dortmund

Clinic im Centrum

im Facharztzentrum am Phoenix See (FAPS)

Kontakt

Adresse
Am Kai 14
44263 Dortmund
Telefon
+49 (0) 2 31 / 165 77 71
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren