Bauchdeckenstraffung in Oldenburg

Nach einer Schwangerschaft, mit fortschreitendem Alter oder nach einem größeren Gewichtsverlust kann es passieren, dass der Bauch erschlafft. Bisweilen bildet sich sogar eine Fettschürze. Wenn ein entsprechendes Training nicht ausreichend wirkt, kann eine Bauchdeckenstraffung eine gute Lösung sein. Der komplexe Eingriff wird in der Clinic im Centrum Oldenburg / Plastische & Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie von Prof. Dr. Lars Steinsträßer durchgeführt, die Sie auch aus Bremen rasch mit dem Auto oder der Bahn erreichen können.

Gründe für eine Bauchdeckenstraffung
Mit zunehmendem Alter werden Haut und Bindegewebe immer unelastischer. Kommt es dann zu einem Gewichtsverlust, findet keine ausreichende Anpassung an die neue Körperform mehr statt. Bei einem massiven Gewichtsverlust oder einer Mehrlingsschwangerschaften kann es auch sein, dass Haut und Bindegewebe überdehnt und damit zerstört wurden. Auch in diesem Fall kann nur eine Bauchdeckenstraffung Abhilfe schaffen. „Auch Dehnungsstreifen können übrigens sehr gut mithilfe der Bauchdeckenstraffung beseitigt werden“, so Prof. Dr. Lars Steinsträßer, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in der Clinic im Centrum Oldenburg.

Nachsorge nach der Bauchdeckenstraffung
Nach der Bauchdeckenstraffung müssen die Patienten mehrere Wochen lang ein Kompressionsmieder tragen. „Das sorgt dafür, dass die Wunde gut verheilt und die Bauchdeckenstraffung ein schönes, glattes Ergebnis erzielt“, erklärt Prof. Dr. Steinsträßer. In den ersten Wochen nach der Bauchdeckenstraffung muss das Mieder auch nachts getragen werden, dann, nach Rücksprache mit den Experten der Clinic im Centrum Oldenburg, nur noch tagsüber.

Schöner Bauch mit Sicherheit - die Clinic im Centrum Oldenburg
Damit die Bauchdeckenstraffung gelingt und Sie langfristig Freude daran haben, sollten Sie bei der Wahl der Klinik auf Qualität setzen. In der Clinic im Centrum Oldenburg Nähe Bremen finden Sie mit Prof. Dr. Steinsträßer einen erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, der Sie umfassend berät. Wie alle anderen Standorte von Clinic im Centrum erfüllt auch unsere Praxis in Oldenburg strenge Qualitätsrichtlinien. Ziel des Premiumanbieters ist die Etablierung eines einheitlich hohen medizinischen Niveaus auf dem Fachgebiet der Plastischen Chirurgie. So wird auch Ihre Bauchdeckenstraffung mit Sicherheit ein schöner Erfolg.

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Dauer

2,5 bis 3 Stunden

Narkose

Vollnarkose

Übernachtung

1-2 Tage

Nachsorge

Entfernung der Fäden zwischen dem 8.und 14. Tag. Schonung für 3-6 Wochen. Tragen eines Kompressionsmieders. Während dieser Zeit sollten Sport und schweres Heben vermieden werden.

Foto Prof. Dr. Lars Steinsträßer

Prof. Dr. Lars Steinsträßer

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Oldenburg

Clinic im Centrum

Plastische & Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie

Kontakt

Adresse
Gartenstraße 2
26121 Oldenburg
Telefon
+49 (0) 441 / 249 24 290
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren