Zur Startseite
Durchtrainierte Frau mit definierten Bauchmuskeln kneift mit der Hand in die straffe Haut.

Bauchdeckenstraffung

Finanzierung Ihrer Straffungs-OP

Finanzierung durch Ratenzahlung bei Clinic im Centrum

Falls Ihre Krankenkasse keine Kostenübernahme bewilligt, müssen Sie dennoch nicht auf eine Bauchdeckenstraffung in Premiumqualität bei Clinic im Centrum verzichten. Unser Partner medipay ermöglicht Ihnen eine komfortable und seriöse Ratenfinanzierung. Die Höhe der Raten können Sie dabei sogar selbst bestimmen – sie ist abhängig von der Darlehenslaufzeit.

Mit der Ratenzahlung können Sie entweder einen Teil oder die kompletten Kosten der Bauchdeckenstraffung finanzieren. Persönliche Voraussetzung sind ein Erstwohnsitz im Inland, keine negativen Schufa-Einträge sowie ein regelmäßiges Einkommen aus Berufstätigkeit oder Rente. Sollten Sie über Letzteres nicht verfügen, können auch Ihr Ehepartner, Eltern oder eine Person, die im selben Haushalt wohnt, als zweiter Darlehensnehmer fungieren.

Auf unserer Finanzierungsseite finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

Bei weiteren Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf oder besprechen Sie das Thema mit Ihrem behandelnden Arzt im Beratungsgespräch.

Logo Medipay

Folgekostenversicherung

Die Bauchdeckenstraffung wird bei Clinic im Centrum ausschließlich von erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie durchgeführt. Dies senkt das Risiko unerwünschter Ergebnisse und Komplikationen immens. Dennoch können wir gewisse Risiken niemals vollständig ausschließen. Diese können eine längere, intensive Nachsorge-Behandlung nötig machen – oder sogar eine Korrektur-OP. Wenn Sie die Bauchdeckenstraffung aus ästhetischen Gründen haben durchführen lassen, wird Sie die Krankenkasse auch in diesem Fall bei der Finanzierung nicht unterstützen.

Aus diesem Grund empfehlen wir Patienten, die sich in diesem Punkt zusätzliche Sicherheit wünschen, den Abschluss einer Folgekostenversicherung. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir Ihnen auf unserer Seite keinen Versicherungspartner dafür empfehlen. Sprechen Sie uns jedoch gerne an, wenn Sie Fragen dazu haben.