Besenreiser Aschaffenburg

Besenreiser in Aschaffenburg

Besenreiser stören das optische Empfinden Betroffener nicht selten massiv. Die dicht unter der Haut laufenden, sichtbaren, als Besenreiser bezeichneten Venen treten als dunkelblaue Äderchen, hellrote Gefäßbäumchen oder rötliche Flecken auf. Somit sind die Besenreiser meist nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für andere sichtbar, weshalb die Entfernung der Besenreiser immer wichtiger wird. Besenreiser werden u.a. durch Bewegungsarmut, vorwiegend stehende oder sitzende Tätigkeiten oder Übergewicht herbeigeführt. Um die optischen Beeinträchtigungen, die mit den Besenreisern einhergehen, zu behandeln, suchen Betroffene regelmäßig Experten auf. Dabei sollten Sie auch bei der Behandlung der Besenreiser Wert darauf legen, sich an einen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie zu wenden. Diese Fachärzte durchlaufen eine mehrjährige Zusatzausbildung, die sie im Gegensatz zu sog. Schönheitschirurgen befähigt, Besenreiser fachmännisch zu behandeln. In Aschaffenburg treffen Sie auf Dr. Elisabeth Vogel-Herrmann, Fachärztin für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, die die Clinic im Centrum Aschaffenburg / Clinic für Plastische Chirurgie am Untermain ärztlich leitet. Die wunderschöne alte Stadt Aschaffenburg lädt über unseren Standort jedoch auch mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu einem Besuch ein.


Clinic im Centrum

Aschaffenburg

Clinic für Plastische Chirurgie

Ludwigstr. 4
63739 Aschaffenburg
in Deutschland

Sie haben noch Fragen?
+49 (0) 6022 / 40 733 15
Dr. med. Elisabeth Vogel-Herrmann
Dr. med. Elisabeth Vogel-Herrmann
Beratungsgespräch vereinbaren
Das Beste im Leben ist, Verständnis für alles Schöne zu haben.

Impressionen

Wir beraten Sie gerne in Aschaffenburg

sowie an mehr als 45 Standorten in Deutschland.

Clinic im Centrum