Botox in Hamburg

Unsere Mimik ist ein komplexes Zusammenspiel zahlreicher Muskeln im Gesicht, mit denen wir unseren Gemütszustand und unsere Persönlichkeit offenbaren. Die mimischen Anspannungen verursachen jedoch kleine Knautschzonen, die sich allmählich im Laufe unseres Lebens zu Falten vertiefen. Sind diese Mimikfalten besonders ausgeprägt, werden sie häufig als störend empfunden, da sie unserem Gesicht einen mitgenommenen und welken Ausdruck verleihen.

Zur Glättung solcher dynamischer Falten ist die Behandlung mit Botox® eine wirksame Möglichkeit, dem Gesicht wieder ein natürlich verjüngtes Aussehen zu verleihen. In der Clinic im Centrum Hamburg / Praxisklinik Rothenbaumchaussee gehört die Botox®-Anwendung deswegen auch zu den beliebtesten Leistungen der Faltenbehandlungen.

Botulinumtoxin: Erfolgreich gegen Falten

In der Clinic im Centrum Hamburg ist Dr. med. Oliver Meyer-Walters Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Mit seiner fast zwanzigjährigen Erfahrung kennt er sich sehr gut aus mit der Behandlung unterschiedlichster Falten. „Täglich beanspruchen wir unsere Gesichtsmuskeln“, erklärt er. „Dadurch entstehen mit der Zeit Falten. Das ist ein ganz natürlicher Alterungsprozess. Sind die Falten jedoch einmal da, bilden sie sich nicht mehr zurück. An diesem Punkt – oder auch schon früher – setzen wir mit der Botox®-Behandlung an.“

Unter dem Markenname Botox® wird ein Medikament mit dem Wirkstoff Botulinumtoxin vertrieben. Dabei handelt es sich um ein spezielles Protein, das aus dem Bakterium Clostridium Botulinum gewonnen und bereits seit 40 Jahren erfolgreich zur Faltenreduktion eingesetzt wird. Der Wirkstoff wird in hochverdünnter Form in die Muskeln injiziert, welche die Falten entstehen lassen. Das Botulinumtoxin entspannt den Muskel und verhindert dessen Kontraktion. Dadurch verlieren die Falten an Tiefe und das Gesicht wird insgesamt wieder geglättet.

Überzeugende Wirkung bei einfacher Anwendung 

„Bei Botox® denken viele Menschen sofort an einen starren Gesichtsausdruck, jedoch ist dies ausschließlich das Ergebnis einer unsachgemäßen Anwendung des Wirkstoffs. Mein Ziel ist grundsätzlich, die natürliche Ästhetik zu bewahren“, sagt Dr. Meyer-Walters. Dafür nimmt er sich für jeden Patienten viel Zeit, um die Behandlung nach dessen Wünschen und Vorstellungen anzupassen.

Möchten auch Sie ein faltenfreies Gesicht ohne künstliches Aussehen, sollten Sie sich stets an einen ausgebildeten Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie wenden. In der persönlichen Beratung untersucht Sie Dr. Meyer-Walters zunächst umfassend, um so das Botox® auf Ihre Bedürfnisse entsprechend richtig dosieren zu können. Er klärt Sie darüber hinaus über mögliche Nebenwirkungen und Risiken auf, die bei einer fachlich korrekten Anwendung  mit Botulinumtoxin jedoch äußerst gering sind.

Nebenwirkungen sind nur von kurzer Dauer

MöglicheNebenwirkungen einer Botox®-Behandlung können beispielsweise leichte Rötungen und Schwellungen sein, die jedoch innerhalb weniger Stunden von alleine wieder verschwinden. Trifft der Arzt bei der Botox ®-Injektion versehentlich ein Blutgefäß, sind jedoch Blutergüsse möglich. Eine gute anatomische Kenntnis des Gesichts, wie sie ein erfahrener Facharzt wie Dr. Meyer-Walters in Hamburg besitzt, ist deswegen sehr wichtig für eine erfolgreiche Behandlung.

Nach etwa drei bis sieben Tagen entfaltet sich die volle Wirkung der Botox®-Injektion. Das Botulinumtoxin wirkt etwa drei bis sechs Monate, die Dauer kann jedoch durch wiederholte Behandlungen auf bis zu einem Jahr verlängert werden.

Das Ergebnis: ein junges Gesicht

Eine Botox®-Behandlung wird ambulant durchgeführt. Der Eingriff selbst dauert lediglich wenige Minuten. Durch das vorherige Auftragen einer lokalen Anästhesiecreme ist die Botox®-Injektion nicht schmerzhaft. Sollten Sie Bedenken oder Unklarheiten haben, können Sie sich jederzeit an Dr. Meyer-Walters wenden: „Ich stehe meinen Patienten vom ersten Beratungsgespräch an stets zur Seite. Gemeinsam finden wir die beste Lösung, die den Vorstellungen meiner Patienten und natürlich meinen eigenen hohen Ansprüchen gerecht wird.“

Dr. Meyer-Walters und sein qualifiziertes Team beantworten Ihnen gerne alle Fragen zur Botox®-Behandlung. Sie können jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen und einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren, um sich über eine Anwendung mit Botulinumtoxin zu informieren. Die Clinic im Centrum Hamburg ist wunderschön nahe der Alster im Zentrum Hamburgs gelegen.

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Dauer

30 Minuten

Narkose

-

Übernachtung

-

Nachsorge

vorsichtiges Kühlen

Foto Dr. med. Oliver Meyer-Walters

Dr. med. Oliver Meyer-Walters

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Hamburg

Clinic im Centrum

Praxisklinik Dr. med. Oliver Meyer-Walters

Kontakt

Adresse
Rothenbaumchaussee 22
20148 Hamburg
Telefon
+49 (0) 40 / 22 61 12 90
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren

Wir beraten Sie gerne in Hamburg