Zur Startseite
Tiefes Dekolleté einer Frau, bekleidet mit einem schwarzen Kleid mit V-Ausschnitt
+49 (0) 30 / 80 93 20 36+49 (0) 30 / 80 93 20 36

Brustimplantate in Berlin

Eine Brustvergrößerung hilft Frauen, einer zu kleinen oder asymmetrischen Brust die Form, Größe und Harmonie zu verleihen, die sie sich wünschen. Damit das Ergebnis den Vorstellungen der Patientin entspricht und sich optimal an ihre Körper-Proportionen anpasst, ist die Wahl der richtigen Brustimplantate sehr wichtig. Das Implantat ist nämlich maßgeblich dafür verantwortlich, wie die Brust später aussieht. Es gibt heutzutage zahlreiche unterschiedliche Formen und Größen von Brustimplantaten. Eine gute Beratung ist deswegen unverzichtbar.

Sind Sie auf der Suche nach einer seriösen Schönheitsklinik in Berlin für Ihre Brustvergrößerung? Die Clinic im Centrum Berlin / Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie Finke & Frantzen hat sich schwerpunktmäßig auf die Brustchirurgie spezialisiert. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir finden gemeinsam die passenden Implantate für Ihre Brustvergrößerung.

Brustimplantate: Material und Form

Es gibt Brustimplantate nicht nur in verschiedenen Formen und Größen, sondern auch aus unterschiedlichen Materialien. Am weitesten verbreitet sind Implantate mit Silikon, da diese eine sehr natürliche Haptik und Optik gewährleisten. Sie besitzen eine Füllung aus kohäsivem Silikon-Gel sowie eine formstabile Hülle. Daneben gibt es auch Implantate mit Kochsalzlösung, die in Deutschland allerdings sehr selten verwendet werden.

In Bezug auf die Form unterscheidet man bei Brustimplantaten zwischen anatomischen und runden Implantaten. Das anatomische Brustimplantat ist tropfenförmig und orientiert sich an der natürlichen Form der Brust. Runde Implantate hingegen sind etwas auffälliger und sorgen für ein besonders pralles Dekolleté. Zudem weist die Oberfläche von Implantaten aus Silikon unterschiedliche Strukturen auf: sie können sowohl glatt als auch rau sein. Beides hat individuelle Vorteile, die Ihnen Ihre Fachärzte aus Berlin gerne in einem unverbindlichen Beratungs-Termin genauer erläutern – nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit unserem freundlichen Praxis-Team in Berlin auf.

Seit ihrer Erfindung werden Brustimplantate stetig weiterentwickelt und sind heutzutage ausgesprochen sicher. Ein Auslaufen beispielsweise ist bei modernen Implantaten namhafter Hersteller sehr selten. In der Clinic im Centrum Berlin wird wie bei allen unseren Partnern zudem auf höchste Qualität bei den Brustimplantaten geachtet: Zum Einsatz kommen ausschließlich Implantate, die eine Zulassung der Amerikanischen Gesundheitsbehörde (FDA) haben.

Brustimplantate halten viele Jahre

Brustimplantate sind Medizinprodukte, die höchsten Qualitätsstandards entsprechen müssen, um Risiken und mögliche Komplikationen auszuschließen. In den vergangenen Jahren gab es immer wieder Berichte über minderwertige Brustimplantate, die zu gesundheitlichen Problemen geführt haben. Bei hochwertigen Brustimplantaten, wie sie Dr. Frantzen und Dr. Finke in der Clinic im Centrum Berlin verwenden, sind solche Probleme äußerst selten. Ein Verrutschen der Implantate oder ein Austreten von Silikon sind so gut wie ausgeschlossen. Auch die Gefahr einer Kapselfibrose ist bei hochwertigen Brustimplantaten gering.

Hatten Brustimplantate früher noch eine begrenzte Lebensdauer, sind heutige Implantate sehr lange haltbar. Theoretisch kann ein modernes Implantat ein Leben lang in der Brust bleiben. Allerdings ist nach 15 bis 20 Jahren oftmals ein Wechsel sinnvoll, da sich das Dekolleté im Laufe der Zeit verändert. Zudem sollten Frauen auch nach der Brustvergrößerung regelmäßige Kontrollen einplanen, um die Brustimplantate überprüfen und mögliche Komplikationen ausschließen zu lassen.

Brustvergrößerung ohne Brustimplantate

Mancher Patientin ist einfach nicht wohl bei dem Gedanken, „Fremdkörper“ in der Brust zu tragen. Für diesen Fall hat die Plastische und Ästhetischen Chirurgie ein Ass im Ärmel: die sogenannte Eigenfett-Methode. Hierbei wird bei der Patientin zunächst eine Fettabsaugung an geeigneter Körperstelle vorgenommen. Die aufbereiteten Fettzellen werden dann in die Brust injiziert. Das Ergebnis sieht sehr natürlich aus und hält dauerhaft, da ungefähr 80% der Fettzellen an der gewünschten Stelle anwachsen. Zudem ist die Brustvergrößerung mit Eigenfett hervorragend verträglich, denn das Allergierisiko geht dank der körpereigenen Substanz gen null.

In der Clinic im Centrum Berlin wird sowohl die Brustvergrößerung mit Implantat als auch die Brustvergrößerung mit Eigenfett angeboten. Welche Methode für Sie persönlich die beste ist, klären Sie in einer unverbindlichen Beratung mit Ihrem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie – für eine Termin-Vereinbarung nehmen Sie einfach Kontakt zu uns in Berlin auf.

Brustimplantate plus Bruststraffung

Manchmal sind es gleich mehrere Dinge, die Frauen an ihrer Brust optisch störend finden. So ist es zum Beispiel nicht selten, dass der Busen nach Schwangerschaft und anschließender Stillzeit oder nach starkem Gewichtsverlust sowohl an Volumen als auch an Straffheit eingebüßt hat. In diesem Fall kann bei uns in Berlin eine Brustvergrößerung auch mit einer Bruststraffung kombiniert werden. Der Vorteil dabei ist, dass beide Schönheitskorrekturen in nur einem Eingriff durchgeführt werden können und Sie somit beispielsweise nur einmal eine Betäubung erhalten und nur einmal Urlaub bei Ihrer Arbeit einreichen müssen.

Beratung zum Thema Brustimplantate

Bei Ihrem Beratungs-Termin in unserer Praxis in Berlin werden Sie zunächst genauestens untersucht. Dabei legt Ihr behandelnder Arzt den Fokus vor allem auf den Bereich der Brust, dessen Hautbeschaffenheit und Hautqualität. Zudem wird er Sie nach Ihren Wünschen und Vorstellungen an das spätere Ergebnis ebenso wie nach Ihrer persönlichen Krankengeschichte fragen. Gemeinsam legen Sie dann fest, welches Implantat für Ihre Brustvergrößerung am besten geeignet ist oder ob eine alternative Brustvergrößerung, die Brustvergrößerung mit Eigenfett, zielführender ist. Ihr Arzt informiert Sie darüber hinaus über wichtige Details wie die Methode der Operation, die Anästhesie, mögliche Risiken, die optimale Nachsorge sowie die anfallenden Kosten. Damit Sie sich das mögliche Ergebnis Ihrer Brust-OP bildlich vorstellen können, können Ihnen Dr. Finke oder Dr. Frantzen dieses zum Beispiel mithilfe einer Computersimulation veranschaulichen.

Nach der Beratung gehen Sie wieder nach Hause und können sich das neu gewonnen Wissen über die Brustvergrößerung noch einmal in Ruhe durch den Kopf gehen lassen. Möchten Sie die Brustvergrößerung in der Clinic im Centrum Berlin durchführen lassen, freuen wir uns auf Ihre erneute Kontakt-Aufnahme mit uns.

Die Brustimplantate sind eingesetzt – jetzt kommt die Nachsorge

Indem Sie sich für Ihren Eingriff in die erfahrenen Hände von Dr. Finke oder Dr. Frantzen, beide Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, begeben haben, haben Sie eine gute Basis für eine erfolgreiche Behandlung geschaffen. Nun können Sie durch Ihr eigenes postoperatives Verhalten dafür sorgen, dass der Heilungsprozess Ihrer Brust optimal verläuft und Sie ein Ergebnis erhalten, mit dem Sie langfristig glücklich werden. Denn nach jeder Brust-OP – ganz gleich ob Brustvergrößerung, Brustverkleinerungoder Bruststraffung – ist die richtige Nachsorge der Schlüssel zu einem wohlgeformten Busen. Nehmen Sie daher bitte konsequent alle Kontroll-Termine in der Clinic im Centrum Berlin wahr, damit Ihr Arzt sicherstellen kann, ob die Heilung erwartungsgemäß verläuft.

Üblicherweise zieht eine Brustvergrößerung mit Implantat einen kurzen Klinik-Aufenthalt mit einer Übernachtung in unseren modernen und schön eingerichteten Patientenzimmern nach sich. Unsere Ärzte sowie unser qualifiziertes Pflegepersonal werden Sie in der Zeit liebevoll umsorgen und Ihren Klinik-Aufenthalt so angenehm wie möglich machen.

Gönnen Sie sich außerdem in den ersten Tagen nach der Brustvergrößerung mit Implantaten vor allem Ruhe und meiden Sie vier bis sechs Wochen lang körperliche Anstrengungen sowie Sport.

Als Patientin müssen Sie außerdem sechs Wochen lang einen speziellen Kompressions-BH tragen. Dieser Spezial-BH ist besonders wichtig, da er eine gute Heilung ohne auffällige Narben fördert.

Wurde beim Eingriff kein selbstauflösendes Nahtmaterial verwendet, werden die Fäden nach ca. ein bis zwei Wochen in der Clinic im Centrum Berlin entfernt.

Es ist ganz normal, wenn Sie nach der Operation Schwellungen und Blutergüsse im Brust-Bereich entdecken. Durch konsequentes Kühlen können Sie diese sehr gut lindern. Auch Spannungsgefühle sowie leichte bis mittelstarke Schmerzen sind möglich. Möchten Sie diese mit Schmerzmitteln behandeln, fragen Sie bitte unbedingt vorab Ihren Arzt, welche Medikamente Sie einnehmen dürfen. Starke Schmerzen hingegen treten nur sehr selten auf und sollten unverzüglich von einem Arzt der Clinic im Centrum Berlin abgeklärt werden.

Brustimplantate? Clinic im Centrum Berlin!

Sie können jederzeit einen unverbindlichen Beratungstermin in der Clinic im Centrum Berlin vereinbaren – egal, ob Sie sich weitere Informationen zur Brustvergrößerung mit Implantaten, Brustverkleinerung, Bruststraffung, Fettabsaugung oder Bauchdeckenstraffung wünschen. Dr. Finke und Dr. Franken beantworten gerne all Ihre Fragen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und besuchen uns in unserer Praxis am Prenzlauer Berg in Berlin.

Wir gehören zum Qualitätszirkel für Plastische und Ästhetische Chirurgie Clinic im Centrum. Wie alle Partner, so verpflichten auch wir in Berlin uns zur Einhaltung der einheitlichen Qualitätsstandards der Premiummarke. Zu diesen gehört unter anderem das Versprechen, dass die Beratung und Behandlung unserer Patienten ausschließlich durch einen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erfolgt und dass ausnahmslos hochwertige, originale Medizinprodukte und Technologien Anwendung finden. Erfahren Sie mehr über unser Concept.

Wichtige Informationen zum Eingriff Brustimplantate

Dauer Brustvergrößerung

Dauer

ca. 1-2 Stunden

Narkose Brustvergrößerung

Narkose

Vollnarkose

Übernachtung Brustvergrößerung

Übernachtung

1 Tag

Nachsorge Brustvergrößerung

Nachsorge

Tragen eines speziellen BHs. Keine sportlichen Aktivitäten sowie körperliche Arbeit in den ersten 4-6 Wochen

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Ärzte am Standort Berlin

Dr. med. Juliane Finke

Dr. med. Juliane Finke

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Dr. med. Stephan Frantzen

Dr. med. Stephan Frantzen

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Berlin

Clinic im Centrum

Clinic im Centrum Berlin - Praxis Finke & Frantzen

Kontakt

Adresse
Heinrich-Roller-Str. 15
10405 Berlin
Telefon
+49 (0) 30 / 80 93 20 36
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren