Zur Startseite
Tiefes Dekolleté einer Frau, bekleidet mit einem schwarzen Kleid mit V-Ausschnitt
+49 (0) 711 / 89 46 0 98+49 (0) 711 / 89 46 0 98

Brustimplantate wechseln in Stuttgart

Die Brustvergrößerung mit Implantaten ist auch in der Clinic im Centrum Stuttgart / EPPSTEIN Klinik einer der am häufigsten durchgeführten Eingriffe. Dabei nutzen wir stets sichere und moderne Brustimplantate, die für höchste Qualität und Langlebigkeit stehen.

Dennoch kommt bei manchen Frauen irgendwann der Wunsch auf, die Implantate wechseln zu lassen. Die Gründe hierfür können ästhetischer wie gesundheitlicher Natur sein.

Wenn Sie sich für einen Wechsel Ihrer Implantate interessieren, berät und behandelt Sie gerne unser erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Eppstein. Nehmen Sie am besten gleich telefonisch oder über unser Online Formular Kontakt mit unserer Klinik in Stuttgart auf.

Gründe für einen Implantatwechsel

Mit den Jahren verändert sich die Brust – auch nach einer Brustvergrößerung. So kann es sein, dass die Frauen irgendwann mit der Form und Straffheit ihrer Brust nicht mehr zufrieden sind.

Manchmal sind es auch körperliche Beschwerden, die einen Implantatwechsel notwendig machen. Hierzu zählen zum Beispiel eine Kapselfibrose oder eine Erkrankung der Brust.

Brust Implantate wechseln – Der Eingriff

Ein Wechsel der Brustimplantate wird wie die Brustvergrößerung meist unter Vollnarkose durchgeführt. Der Eingriff dauert je nach Umfang zwischen 2 und 4 Stunden.

Dabei wird nach Möglichkeit die bestehende Narbe als Zugang genutzt. So bildet sich keine zusätzliche Narbe. Ihr behandelnder Arzt wird zunächst das alte Implantat einschließlich Kapsel entfernen. Dann formt er die Tasche neu aus. Zu guter Letzt werden die neuen Brustimplantate eingesetzt und die Wunde verschlossen.

Manchmal kann auch eine ergänzende Bruststraffung sinnvoll sein, wenn Haut und Gewebe erschlafft sind.

Brustimplantate entfernen lassen

Einige Frauen, die eine Brustvergrößerung hatten, möchten nach einigen Jahren ihre natürliche Brust zurück. Diesem Wunsch können wir durch eine Entfernung der Brustimplantate nachkommen.

Die Brustverkleinerung erfolgt in Vollnarkose. Ihr Arzt verschafft sich Zugang zum Implantat und entfernt dieses einschließlich Kapsel. Im Anschluss wird bei Bedarf eine Bruststraffung vorgenommen, um Ihre Oberweite wieder in eine ansprechende Form zu bringen.

Brustimplantate wechseln: die Nachsorge

Wie auch nach Ihrer Brustvergrößerung ist es notwendig, dass Sie für ca. 6 Wochen einen speziellen Stütz-BH tragen. Der BH fördert die Wundheilung und sorgt dafür, dass Ihre Brust nach dem Implantatwechsel die wunschgemäße Form annimmt.

Sport und anstrengende körperliche Tätigkeiten sollten für 4 bis 6 Wochen gemieden werden.

Achten Sie bitte außerdem darauf, nicht schwer zu heben und die Arme nicht über den Kopf zu strecken.

Weitere Informationen zum postoperativen Verhalten gibt Ihnen Dr. Eppstein in der Beratung mit auf den Weg.

Das kann ein Wechsel der Brustimplantate kosten

Der Implantatwechsel ist eine sehr individuelle Angelegenheit: Welche OP Methode wird angewendet?  Welche neuen Implantate sollen eingesetzt werden? Welche Anästhesie wird gewählt? Diese und weitere Fragen können nur in einer persönlichen Beratung mit Dr. Eppstein geklärt werden.

Während des Termins möchte er Ihre Wünsche und Vorstellungen hinsichtlich der OP und der neuen Implantate kennen lernen. Außerdem wird er Sie untersuchen, um sich ein genaues Bild von Ihrem gesundheitlichen Zustand zu machen. Im Anschluss kann er die Behandlung mit Ihnen detailliert planen und sich zum Thema Kosten äußern.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten der neuen Brustimplantate?

Genau wie bei der Brustvergrößerung handelt es sich beim Wechsel von Brustimplantaten zumeist um einen rein ästhetischen Eingriff. Deshalb werden die Kosten in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen getragen.

Trotzdem sollte ein Implantatwechsel nicht an den Kosten scheitern! Wenn Sie Ihren Eingriff gerne in Raten bezahlen möchten, können Sie z.B. auf das interessante Finanzierungsangebot von medipay zurückgreifen.

Clinic im Centrum Stuttgart: Brustimplantate wechseln beim Profi!

Eine Brustvergrößerung mit Implantaten soll Patientinnen dabei helfen, sich im eigenen Körper wohlzufühlen. Wünschen Sie sich aus individuellen Gründen einen Wechsel Ihrer Implantate, stehen Ihnen Dr. Eppstein und sein Team als Experten für Brust Operationen zur Seite.

Dr. Eppstein ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit langjähriger Erfahrung und fundiertem Fachwissen. Gerne nimmt er sich Zeit, um mit Ihnen über alle wichtigen Punkte eines Wechsels von Brustimplantaten zu sprechen.

Bei Fragen oder einem Termin Wunsch nehmen Sie gerne Kontakt zu unserer Klinik in Stuttgart auf!

Wichtige Informationen zum Eingriff Brustimplantate wechseln

Dauer Brustvergrößerung

Dauer

ca. 1-2 Stunden

Narkose Brustvergrößerung

Narkose

Vollnarkose

Übernachtung Brustvergrößerung

Übernachtung

1 Tag

Nachsorge Brustvergrößerung

Nachsorge

Tragen eines speziellen BHs. Keine sportlichen Aktivitäten sowie körperliche Arbeit in den ersten 4-6 Wochen

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Ärzte am Standort Stuttgart

Foto Dr. med. Ron Julius Eppstein

Dr. med. Ron Julius Eppstein

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Stuttgart

Clinic im Centrum

EPPSTEIN Klinik

Kontakt

Adresse
Büchsenstraße 10
70173 Stuttgart
Telefon
+49 (0) 711 / 89 46 0 98
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren

Wir beraten Sie gerne in Stuttgart