+49 (0) 2 31 / 165 77 71+49 (0) 2 31 / 165 77 71

Bruststraffung in Dortmund

Die weibliche Brust ist das erotische Symbol schlechthin. Voll, rund und straff wünschen ihn sich viele Frauen – und natürlich auch Männer. Darüber hinaus kann ein attraktives Dekolleté Selbstsicherheit schenken.

Leider ist Schönheit in der Regel nichts für die Ewigkeit. Die weibliche Brust verändert sich im Laufe des Lebens beständig. So können die Brüste – insbesondere mit zunehmendem Alter, nach einem größeren Gewichtsverlust oder nach einer Schwangerschaft – erschlaffen. Die betroffenen Frauen fühlen sich mit einem „Hängebusen“ häufig nicht mehr wohl in ihrem Körper und leiden unter dem Gefühl, nicht mehr attraktiv zu sein.

Neben der Brustvergrößerung und der Brustverkleinerung ist die Bruststraffung daher der Eingriff, den Frauen besonders häufig in Erwägung ziehen, um sich wieder sexy und begehrenswert zu fühlen und das eigene Spiegelbild wieder mit Freude betrachten zu können. Dafür können Sie sich vertrauensvoll an die Clinic im Centrum Dortmund wenden.

Die Bruststraffung in der Clinic im Centrum Dortmund

Wenn Sie sich für eine Bruststraffung interessieren, nehmen Sie einfach Kontakt zur Clinic im Centrum Dortmund auf. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, damit wir einen Termin für ein unverbindliches und persönliches Beratungsgespräch für Sie vereinbaren können.

Bei dieser Beratung lernen Sie Ihren behandelnden Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie persönlich kennen. Er wird Sie umfassend, behutsam und verständnisvoll über die Bruststraffung, die möglichen Methoden, den Ablauf, die Art der Narkose sowie die Kosten informieren und außerdem ausführlich auf Ihre Fragen eingehen. Sollten Sie erwägen, Ihre Brüste in einem kombinierten Eingriff außerdem verkleinern oder vergrößern zu lassen, erläutert Ihnen Ihr behandelnder Facharzt in der Beratung  natürlich auch dazu gerne alle Möglichkeiten.

Plastische und Ästhetische Chirurgie auf höchstem medizinischem Niveau

Die Fachärzte der Clinic im Centrum Dortmund sind ein sehr erfahrenes Team und führen auch die Bruststraffung regelmäßig durch.

Der leitende Arzt unserer Klinik in Dortmund ist Dr. Evangelos Sarantopoulos, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Gemeinsam mit seinem Kollegen Dr. Sayed Pohanyar verwirklicht er die Schönheitswünsche unserer Patientinnen und Patienten. Dr. Pohanyar ist Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde und leitet unser Nasenzentrum. Vervollständigt wird das eingespielte Team durch Christine Stumpe, Fachärztin für Anästhesie. Gemeinsam sorgen unsere Ärzte und das kompetente Pflegepersonal dafür, dass Sie sich in der Clinic im Centrum Dortmund wohl und bestens aufgehoben fühlen.

Wie wird das Ergebnis meiner Bruststraffung aussehen?

Eine Bruststraffung verändert die Silhouette ebenso dauerhaft wie eine Brustvergrößerung oder eine Brustverkleinerung. Wir verstehen sehr gut, dass Sie bereits vor dem Eingriff einen Eindruck erhalten möchten, wie Sie nach der Bruststraffung aussehen könnten. Dafür stellen wir Ihnen auf unserer Seite die kostenlose 3-D-Software Crisalix® zur Verfügung. Crisalix® ist intuitiv zu bedienen und vollkommen sicher verschlüsselt.

Zunächst laden Sie drei Fotos Ihres Oberkörpers hoch, eines von vorn, eines von rechts und eines von links. Anschließend können Sie mit der Software spielerisch das Aussehen Ihrer Oberweite verändern, bis Ihr Busen Ihren Vorstellungen entspricht. Wenn Sie möchten, drucken Sie das Bild aus und bringen Sie es zum Beratungsgespräch in unserer Klinik in Dortmund mit. Dann weiß Ihr behandelnder Facharzt, welche Erwartungen Sie an den Eingriff haben. Auf Wunsch wird er Ihnen auch Vorher-nachher-Bilder zeigen, die Ihnen die Entscheidung erleichtern können.

Wie kommt es zu einem Hängebusen? – Gründe für eine Bruststraffung

Die weibliche Brust verändert sich ein Leben lang. Es gibt verschiedene Ursachen, die dazu führen, dass der Busen erschlafft und oftmals auch an Volumen verliert.

  • Hormonelle Einflüsse während der Schwangerschaft

Hormone beeinflussen das Aussehen der weiblichen Brust stark – und während der Schwangerschaft spielen sie bekanntlich regelrecht verrückt. Deshalb macht das Dekolleté während und nach der besonderen Zeit solch enorme Veränderungen durch. Entgegen anderslautender Gerüchte hat das Stillen keine negativen Auswirkungen auf Ihre Brust.

Häufig stellen die Frauen nach der Stillphase fest, dass die Brüste erschlafft sind und denken deshalb an eine Bruststraffung. Da auch der Bauch im Rahmen der Schwangerschaft einiges durchmachen musste, erwägen manche Patientinnen, die Bruststraffung mit einer Bauchdeckenstraffung zu kombinieren. Dieser Eingriff ist als „Mommy Makeover“ bekannt und wird auch in der Clinic im Centrum Dortmund angeboten.

  • das fortschreitende Alter und der Effekt der Schwerkraft

Bei vielen Frauen sinkt die Brust mit zunehmendem Alter ab. Die Haut ist weniger fest, das Bindegewebe mit seinen Bindegewebsbändern verliert seine Elastizität. Das ist ein ganz natürlicher Prozess, der sich nicht aufhalten lässt. Mit einer Bruststraffung können unsere Ärzte erschlaffte Brüste jedoch wieder anheben. Bei fehlendem Volumen kann die Bruststraffung zudem auf Wunsch mit einer Brustvergrößerung kombiniert werden.

  • die „Nebenwirkung“ einer erfolgreichen Gewichtsabnahme

Eine große Gewichtsabnahme ist ein häufiger Beweggrund für eine Bruststraffung. Denn nicht nur Bauch, Beine und Taille, sondern auch die Brust, die zu einem großen Teil aus Fettgewebe besteht, verliert ihre Fülle. Zurück bleibt ein zu großer Hautmantel – hängende Brüste sind die Folge.

Mein Traum von Weiblichkeit – welche Methoden der Bruststraffung gibt es?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Bruststraffung, die heutzutage alle sehr narbensparend sind, nach Möglichkeit die Stillfähigkeit erhalten und zudem langfristigen Halt für die Brust gewährleisten. Welche Technik der Bruststraffung unsere Spezialisten einsetzen, hängt von Ihren Wünschen sowie der aktuellen Beschaffenheit Ihrer Brüste ab. Verfügen Sie noch über ausreichend Brustvolumen, kann eine reine Bruststraffung, bei der lediglich Hautüberschüsse entfernt werden, ausreichend sein. Liegt ein Volumenmangel vor oder leiden Sie unter einer sehr schweren, großen Brust, kann die Bruststraffung problemlos mit einer Brustvergrößerung oder einer Brustverkleinerung verbunden werden. Dank modernster Techniken und langjähriger Erfahrung können unsere Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie den Eingriff in einer einzigen, kombinierten Operation durchführen.

  • Straffung und Verkleinerung der weiblichen Brust

Die Methoden für Bruststraffung und Verkleinerung ähneln sich stark. Um Ihrem Dekolleté wieder jugendliche Festigkeit zu schenken, verwenden die Ärzte der Clinic im Centrum Dortmund sehr häufig eine Kombination der Techniken Lassus-Lejour und Pitanguy (auch McKissock genannt). Damit lassen sich mäßig große Brüste narbensparend straffen und zugleich verkleinern.

Wenn Sie sehr große Brüste haben und diese straffen und gleichzeitig verkleinern lassen möchten, eignet sich eine Variation der Technik nach Hall-Findlay hervorragend. Mit dieser Methode können unsere Spezialisten fast alle Brustgrößen und Brustformen modellieren. Die nach der kanadischen Chirurgin Elizabeth Hall-Findlay benannte Methode gilt als sehr schonend.

Um den gesamten Oberkörper perfekt zu modellieren, kann im Rahmen der Bruststraffung bzw. Verkleinerung auch eine Fettabsaugung vorgenommen werden. Dabei können beispielsweise Fettpölsterchen unterhalb der Achseln entfernt werden. So wirkt der Oberkörper schlanker und harmoniert perfekt mit den verkleinerten Brüsten.

  • Bruststraffung mit Vergrößerung

Viele Frauen träumen von einem straffen und zugleich größeren Busen. Auch dies lässt sich mit einem einzigen Eingriff umsetzen. Einige mögliche Techniken zur Straffung haben wir Ihnen im vorigen Absatz kurz vorgestellt. Wenn Sie gleichzeitig eine Vergrößerung Ihrer Brust wünschen, so kann Ihr behandelnder Facharzt Ihren Brüsten beispielsweise mit Implantaten mehr Fülle geben.

Eine weitere Möglichkeit bietet die Behandlung mit Eigenfett – vorausgesetzt, Sie verfügen über ausreichende Fettdepots an einer anderen Körperstelle. Mit Eigenfett können unsere Experten Ihr Dekolleté dezent und vollkommen natürlich vergrößern. Nach einer Fettabsaugung bereiten unsere Fachärzte die so gewonnen Fettzellen auf und injizieren sie mit einer feinen Kanüle fächerförmig in Ihre Brüste. Dies ist ganz ohne Schnitte, Vollnarkose oder Klinikaufenthalt möglich. Die Brustvergrößerung mit Eigenfett ist damit strenggenommen keine Operation und hinterlässt auch keine sichtbaren Narben.

Schön nach der Schwangerschaft – Das Mommy Makeover

Eine Schwangerschaft und die Zeit nach der Geburt des Babys sind für die meisten Frauen gleichermaßen aufregend wie anstrengend. Der weibliche Körper leistet in dieser Zeit im wahrsten Sinne des Wortes Schwerstarbeit. Diese starke Belastung hinterlässt sehr häufig deutliche Spuren, die in vielen Fällen nicht von selbst wieder verschwinden. Viele Frauen hadern damit und wünschen sich ihr früheres Aussehen zurück.

Das so genannte Mommy Makeover kann in diesem Fall Abhilfe bieten. Beim Mommy Makeover nimmt Ihr Arzt in einer einzigen Operation eine Bruststraffung oder -vergrößerung zusammen mit einer Bauchdeckenstraffung vor. Auf diese Weise wird Ihre Silhouette effektiv gestrafft und wirkt im Ganzen wieder definierter.

Straffung und Verkleinerung der männlichen Brust

Männer wollen in der Regel möglichst maskulin aussehen. Wenn ihre Brust weiblich wirkt, hat das im Wesentlichen zwei Gründe: Durch eine Gewichtszunahme hat sich eine Fettbrust entwickelt (Pseudogynäkomastie oder Lipomastie genannt), oder aber hormonelle Einflüsse haben zu einer Vermehrung des Drüsengewebes geführt (echte Gynäkomastie). In beiden Fällen gibt es Lösungen. Ein Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie kann Ihre Brust durch eine Fettabsaugung verkleinern oder mithilfe einer chirurgischen Entfernung des Drüsengewebes korrigieren. Sollten dabei Hautüberschüsse entstehen, kann er zugleich eine Bruststraffung durchführen.

Mehr über die Brustverkleinerung beim Mann erfahren Sie in unserem Leistungstext zum Thema Gynäkomastie.

Die Bruststraffung – eine Operation mit geringen Risiken

Ihre Gesundheit und Ihre Sicherheit sind für uns in der Clinic im Centrum Dortmund von größter Bedeutung. Alle unsere Experten haben ein Studium der Medizin erfolgreich abgeschlossen und im Anschluss daran eine Zusatzausbildung im Fachbereich Plastische und Ästhetische Chirurgie von mindestens sechs Jahren durchlaufen. Zudem bilden sie sich regelmäßig fort und sind damit stets auf dem neusten medizinischen Stand. Wenn Sie sich für eine Bruststraffung entscheiden, begeben Sie sich in unserer Klinik in Dortmund in die Obhut langjährig erfahrener und qualifizierter Fachärzte.

Wir legen zudem größten Wert auf exzellente Sicherheits- und Hygienestandards. Aus diesem Grund kommen Komplikationen wie Wundheilungsstörungen oder Infektionen in der Clinic im Centrum Dortmund nur extrem selten vor.

Die Zeit nach der Bruststraffung – Darauf sollten Sie achten

Sowohl nach einer Bruststraffung als auch nach einer Brustverkleinerung oder Brustvergrößerung empfehlen wir unseren Patientinnen und Patienten die Einhaltung gewisser Verhaltensregeln. Diese tragen zu einem guten Heilungsverlauf und einem wunschgemäßen ästhetischen Resultat bei. Wenn Ihnen etwas nicht klar ist oder Sie unsicher sind, fragen Sie bitte nach. Ihr behandelnder Facharzt wird Ihnen gerne alles genau erklären. Bei den Nachsorgeterminen wird er sich zudem vom Heilungsverlauf überzeugen..

In den ersten Tagen und Wochen nach der Bruststraffung treten in den meisten Fällen Schwellungen, Blutergüsse (Hämatome), leichte bis mittelstarke Schmerzen sowie vorübergehende Sensibilitätsstörungen im operierten Bereich auf. Keine Sorge: Dabei handelt es sich um ganz normale Begleiterscheinungen der Operation, die im Verlauf des Heilungsprozesses abklingen. Durch behutsame Kühlung können Sie Schwellungen und Schmerzen lindern. Eventuelle Sensibilitätsstörungen gehen mit der Zeit in der Regel von selbst zurück.

Im unerwarteten Notfall – zum Beispiel bei stärkeren Schmerzen oder Fieber – melden Sie sich umgehend in der Clinic im Centrum Dortmund. Wir werden uns dann sofort um Sie kümmern und eine entsprechende Behandlung beginnen.

Wichtig ist, dass Sie Ihrem Körper in der individuell unterschiedlich langen Erholungsphase ausreichend Zeit und Ruhe geben und ihn für einen guten Heilungsverlauf bestmöglich unterstützen. Je nachdem, welchen Beruf Sie ausüben und wie umfangreich der Eingriff war, sollten Sie nach einer Bruststraffung auf jeden Fall ein bis zwei Wochen Erholung einplanen. Wenn Ihre Arbeit körperlich anspruchsvoll  ist, rät Ihnen Ihr Arzt möglicherweise, sich noch etwas länger zu schonen.

Ein perfektes Dekolleté – die ideale Vorbereitung

Eine gute Vorbereitung bedeutet zum einen eine umfassende Aufklärung, die für Sie keine Fragen offenlässt. Ihr behandelnder Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in unserer Klinik in Dortmund freut sich darauf, Ihnen das Thema Bruststraffung umfassend zu erläutern. Zum anderen können Sie als Patientin selbst einiges für die Vorbereitung auf eine Bruststraffung tun, indem Sie beispielsweise in den Wochen zuvor auf Alkohol, Nikotin sowie blutverdünnende Medikamente verzichten. Individuelle Tipps und Empfehlungen erhalten Sie von Ihrem Arzt bei der Beratung in der Clinic im Centrum Dortmund.

Wie lange bleibe ich nach der Bruststraffung stationär in der Clinic im Centrum Dortmund?

Unabhängig davon, ob Sie nur eine Brustraffung planen oder einen kombinierten Eingriff mit einer Brustvergrößerung oder einer Brustverkleinerung, sind Schonung und Geduld zwei der besten Ratgeber. Für eine Brustkorrektur werden Sie in unserer Klinik in Dortmund immer stationär aufgenommen und erhalten stets eine Vollnarkose.

Wie lange Sie sich in einem unserer schönen Zimmer mit Blick auf den Dortmunder Phoenixsee erholen, hängt vom Umfang der Operation ab. In der Regel ruhen Sie sich zwischen einem und drei Tagen bei uns aus und lassen sich von unserem Pflegepersonal liebevoll umsorgen.

Eine gute Entscheidung für eine Bruststraffung treffen

Wir möchten Sie gerne dabei unterstützen, die für Sie richtige Entscheidung zu treffen. Daher ist ein persönlicher und unverbindlicher Termin zur Beratung unerlässlich. Im Beratungsgespräch werden Sie unsere Ärzte nach Ihren Wünschen und Erwartungen an die Bruststraffung fragen und Sie zudem ausführlich untersuchen. Darüber hinaus erfahren Sie alles über den Ablauf und die Methoden, eventuelle Risiken, die nötige Nachsorge-Behandlung sowie die Kosten der Bruststraffung. Gerne informieren wir Sie auch über unsere komfortable Finanzierung, falls Sie die Kosten des Eingriffs lieber in Raten begleichen möchten. Wenn Sie unsicher sind, Fragen oder Bedenken haben, zögern Sie nicht, diese zu äußern.

In der Clinic im Centrum Dortmund beraten wir Sie einfühlsam und umfassend rund um das Thema Bruststraffung – damit Sie sicher sein können, die richtige Entscheidung zu treffen. Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen und ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren! 

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Wichtige Informationen zum Eingriff Bruststraffung

Dauer Bruststraffung

Dauer

ca. 3 Stunden

Narkose Bruststraffung

Narkose

Vollnarkose

Übernachtung Bruststraffung

Übernachtung

1-2 Tage

Nachsorge Bruststraffung

Nachsorge

Tragen eines speziellen BHs. Keine sportlichen Aktivitäten sowie körperliche Arbeit in den ersten 4-6 Wochen

PD Dr. med Evangelos Sarantopoulos

PD Dr. med Evangelos Sarantopoulos

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, MA, MBA, MRM, MSc
Medical Doctor (Univ. Kabul) Said Pohanyar

Medical Doctor (Univ. Kabul) Said Pohanyar

Facharzt für HNO-Heilkunde

Dortmund

Clinic im Centrum

im Facharztzentrum am Phoenix See (FAPS)

Kontakt

Adresse
Am Kai 14
44263 Dortmund
Telefon
+49 (0) 2 31 / 165 77 71
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren

Wir beraten Sie gerne in Dortmund

Weiter Leistungen am Standort Dortmund

Alle Leistungen ansehen