Brustverkleinerung Aschaffenburg

Brustverkleinerung in Aschaffenburg

Durch die Brustverkleinerung wird jedes Jahr vielen Frauen geholfen, die stark unter einer großen Oberweite leiden. Gründe für eine Brustverkleinerung sind meist Rückenprobleme oder der Wunsch betroffener Frauen, sich vor den unangenehmen Blicken Fremder zu schützen. Dabei sollte zunächst jedoch die richtige Arztwahl für die Brustverkleinerung im Vordergrund stehen. Zahlreiche Eingriffe der Plastischen Chirurgie – so auch die Brustverkleinerung – werden regelmäßig auch von sog. Schönheitschirurgen angeboten. Im Gegensatz zu Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie haben Schönheitschirurgen jedoch nur selten die mehrjährige Zusatzausbildung durchlaufen, bevor sie die Brustverkleinerung anbieten. Dabei ist es gerade die Facharztausbildung, die Mediziner zu Eingriffen wie der Brustverkleinerung befähigt. In Aschaffenburg treffen Sie auf Fachärztin Dr. Elisabeth Vogel-Herrmann von der Clinic im Centrum Aschaffenburg / Clinic für Plastische Chirurgie am Untermain. Aschaffenburg kann jedoch auch mit der eigenen Schönheit der Stadt beeindrucken. Jährlich zieht es zahlreiche Touristen ins schöne Aschaffenburg – auch um in den nahegelegenen Spessart zu fahren.

Brustverkleinerung Quickfacts

  • OP-Dauer: ca. 3 Stunden
  • Narkose: Vollnarkose
  • Nachbehandlung: Tragen eines speziellen BHs. Keine sportlichen Aktivitäten sowie körperliche Arbeit in den ersten 4-6 Wochen.
  • Gesellschaftsfähig: Nach ca. 2 Wochen
  • Aufenthalt: 1-2 Tage

Clinic im Centrum

Aschaffenburg

Clinic für Plastische Chirurgie

Ludwigstr. 4
63739 Aschaffenburg
in Deutschland

Sie haben noch Fragen?
+49 (0) 6022 / 40 733 15
Dr. med. Elisabeth Vogel-Herrmann
Dr. med. Elisabeth Vogel-Herrmann
Beratungsgespräch vereinbaren
Das Beste im Leben ist, Verständnis für alles Schöne zu haben.

Impressionen

Wir beraten Sie gerne in Aschaffenburg

sowie an mehr als 45 Standorten in Deutschland.

Clinic im Centrum