Zur Startseite
Körpermitte einer Frau, bedeckt durch ein schwarzes Spitzentop mit tiefen Ausschnitt. Der linke Arm zieht den rechten Träger des Tops etwas nach unten
+49 (0) 711 / 89 46 0 98+49 (0) 711 / 89 46 0 98

Brustverkleinerung in Stuttgart

Viele Frauen wünschen sich größere Brüste und suchen eine Beauty-Klinik für eine Brustvergrößerung auf. Andere haben bereits von Natur aus eine sehr große Brust. Doch das hat nicht nur Vorteile. Denn große Brüste bedeuten Einschränkungen beim Sport sowie häufig auch chronische Schmerzen in Nacken und Schultern.

Abhilfe schafft in einem solchen Fall eine Brustverkleinerung. Ihr kompetenter und einfühlsamer ärztlicher Experte ist Dr. Ron Julius Eppstein, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in der Clinic im Centrum Stuttgart / EPPSTEIN Klinik. Er gilt auch über die Grenzen Stuttgarts hinaus als Experte der Brust Chirurgie.

Denken auch Sie darüber nach, eine Brustverkleinerung durchführen zu lassen? Dann lassen Sie sich umfassend und persönlich von Dr. Eppstein über die Operation informieren. Nehmen Sie dazu telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit unserem sympathischen Team auf und vereinbaren Sie einen Termin zur Beratung! Wir freuen uns auf Sie.

Endlich eine kleinere Brust – Das kann die Brustverkleinerung

Bei der Brustverkleinerung wird das Dekolleté auf eine Größe reduziert, die zum restlichen Körper und seinen Proportionen passt. Die persönlichen Wünsche und Voraussetzungen der Frauen werden dabei selbstverständlich berücksichtigt.

Grundsätzlich ist die Brustverkleinerung eine komplexe Operation, die das ganze Können des Facharztes für Plastische und Ästhetische Chirurgie erfordert. Schließlich soll nicht nur die Größe angepasst werden.

Stattdessen sollen die Brüste auch eine schöne, straffe Form erhalten. Aus diesem Grund wird die Brustverkleinerung vielfach mit einer Bruststraffung kombiniert. Dafür ist kein zweiter Eingriff nötig.

Die Brustverkleinerung in der Clinic im Centrum Stuttgart

Unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Eppstein wird Sie vor Ihrer Brustverkleinerung ausführlich untersuchen. Anschließend wird er den Eingriff gemeinsam mit Ihnen planen.

Um unnötige Narben an der Brust zu vermeiden, verwenden wir in der Clinic im Centrum Stuttgart stets eine möglichst schonende Methode. Bei der Brustverkleinerung setzt der Arzt zunächst einen Schnitt um die Brustwarze und verlängert ihn anschließend senkrecht bis zur Brustfalte (Lejour-Methode).

Muss mehr Gewebe entfernt werden, nimmt er zusätzlich einen waagrechten Schnitt in der Brustunterfalte vor. Zuletzt wird die Brustwarze versetzt, sodass sie sich später wieder in einer natürlichen Position befindet.

Die Brustverkleinerung wird in unserer Klinik in Stuttgart in Vollnarkose durchgeführt und erfordert in der Regel einen stationären Aufenthalt von einer Nacht.

Welche Risiken hat eine Brustverkleinerung?

Die Brustverkleinerung gilt als eine eher komplexe Operation. In den Händen eines kompetenten Facharztes für Plastische und Ästhetische Chirurgie handelt es sich jedoch um einen risikoarmen Eingriff.

Auch Sie selbst können viel dazu beitragen, Risiken zu minimieren. Halten Sie sich dafür in den Wochen nach der Brustverkleinerung exakt an die ärztlichen Vorschriften zur Nachsorge.

In der ersten Zeit nach der Operation müssen Sie in jedem Fall mit Schwellungen und Hämatomen rechnen. Diese klingen jedoch von selbst wieder ab. Sie können den Prozess durch behutsames Kühlen unterstützen.

Ebenfalls möglich sind Taubheitsgefühle an der Brust. Normalerweise regenerieren sich jedoch die Nerven sehr gut. Das normale Empfinden kehrt somit nach einigen Monaten zurück.

Störungen der Wundheilung oder Infektionen sind extrem selten. Diese Risiken können Sie selbst gut durch ein entsprechendes Verhalten minimieren. Genaueres dazu erfahren Sie von Ihrem Arzt während der Beratung.

Achtung: Nicht immer kann bei einer Verkleinerung der Brüste die Stillfähigkeit erhalten werden. Der beste Zeitpunkt für den Eingriff ist demnach dann, wenn Sie Ihre Familienplanung abgeschlossen haben.

Die Wochen nach der Operation

Nach der Brustverkleinerung erhalten Sie einen speziellen Stütz-BH. Diesen sollten Sie für sechs Wochen tragen, um Ihre Brust zu schützen und eine gute Heilung zu gewährleisten.

Auf Sport und körperliche Anstrengung sollten Sie für sechs bis acht Wochen verzichten.

Besuche von Sauna oder Solarium sowie Sonnenbäder sollten Sie in den ersten drei Monaten nach der Brustverkleinerung unterlassen.

Für ein perfektes Resultat sollten Sie zudem sämtliche Kontrolltermine in unserer Klinik in Stuttgart wahrnehmen.

Das Ergebnis der Brustverkleinerung

Ziel der Operation ist eine Brust, die mit Ihren natürlichen Proportionen harmoniert. Daher geht es neben einer Reduktion der Größe immer auch um eine ansprechende, ästhetische Form.

In der Regel verheilt die Brust sehr gut. Der Heilungsprozess kann im Falle der Brustverkleinerung insgesamt bis zu 18 Monate in Anspruch nehmen. Bitte geben Sie Ihrem Körper die Zeit, die er benötigt.

Eventuelle störende Narben können nach der Verkleinerung der Brust durch eine Narbenkorrektur verbessert werden.

Wie hoch sind die Kosten einer Brustverkleinerung?

Auch wenn sie durchaus auch medizinisch sinnvoll sein kann, wird die Brustverkleinerung nur in den seltensten Fällen durch die Krankenkassen bezuschusst. In der Clinic im Centrum Stuttgart bezahlen die Patientinnen ihre Brustverkleinerung in den meisten Fällen selbst.

Die genaue Höhe der Kosten lässt sich pauschal schwer vorhersagen. Sie hängt von Ihren persönlichen Voraussetzungen und Wünschen und somit vom Umfang und Aufwand der Operation ab. Einen Kostenvoranschlag erhalten Sie auf jeden Fall im Rahmen Ihres Beratungsgesprächs.

Wenn Sie möchten, können Sie die Kosten Ihrer Brustverkleinerung in Stuttgart mit einer Raten-Finanzierung begleichen. Diese komfortable Möglichkeit beschreiben wir näher auf unserer Finanzierungsseite. Sollten Sie Fragen dazu haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Brustverkleinerung in Stuttgart – Jetzt unverbindlich fachärztlich beraten lassen

Sie finden Ihre Brust zu groß und sind der Meinung, dass Ihnen eine Brustverkleinerung helfen könnte? Dann nehmen Sie am besten direkt Kontakt mit uns auf, um einen Beratungstermin bei unserem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Eppstein zu vereinbaren.

Dieses persönliche Gespräch dient dazu, Ihnen alles Wissenswerte über den Eingriff mitzuteilen und Ihre Brüste zu untersuchen. Ein weiteres wichtiges Ziel des Termins ist, dass Sie Ihren behandelnden Arzt in aller Ruhe kennenlernen können. Schließlich ist Vertrauen eine sehr wichtige Voraussetzung für ein wunschgemäßes ästhetisches Ergebnis. Deshalb nimmt sich Dr. Eppstein viel Zeit, um Ihre Fragen zu beantworten und eventuelle Zweifel zu beseitigen.

Statten Sie uns gerne einen Besuch ab und überzeugen Sie sich selbst – die Clinic im Centrum Stuttgart freut sich auf Sie!

Wichtige Informationen zum Eingriff Brustverkleinerung

Dauer Brustverkleinerung

Dauer

ca. 3 Stunden

Narkose Brustverkleinerung

Narkose

Vollnarkose

Übernachtung Brustverkleinerung

Übernachtung

1-2 Tage

Nachsorge Brustverkleinerung

Nachsorge

Tragen eines speziellen BHs. Keine sportlichen Aktivitäten sowie körperliche Arbeit in den ersten 4-6 Wochen

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Ärzte am Standort Stuttgart

Foto Dr. med. Ron Julius Eppstein

Dr. med. Ron Julius Eppstein

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Stuttgart

Clinic im Centrum

EPPSTEIN Klinik

Kontakt

Adresse
Büchsenstraße 10
70173 Stuttgart
Telefon
+49 (0) 711 / 89 46 0 98
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren

Wir beraten Sie gerne in Stuttgart