Facelift in Berlin

Während sich erste Falten meist noch sehr gut mit einer klassischen Faltenunterspritzung korrigieren lassen, wird es mit zunehmendem Alter komplizierter. So knittert nicht nur die Haut im Gesicht und am Hals, sondern es verschieben sich auch die Proportionen: Fett und Bindegewebe sacken ab, und es bilden sich Tränensäcke, Hängebäckchen und vielleicht sogar ein Doppelkinn – auch wenn Sie gar nicht übergewichtig sind. Diese Probleme betreffen auch Menschen aus Berlin.

Viele Menschen können sich an diesem Punkt nicht mehr mit ihrem Spiegelbild anfreunden und trauern an manchen Tagen ihrem jüngeren Ich regelrecht hinterher. Doch glücklicherweise gibt es in solchen Fällen Hilfe: Ein Facelifting ist das Mittel der Wahl bei tiefen Falten, Hautüberschüssen und abgesunkenen Gesichtszügen. Diesen komplexen Eingriff sollten Sie jedoch nur bei erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie vornehmen lassen.

In der Clinic im Centrum Berlin / Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie Finke & Frantzen wird das Facelift von zwei qualifizierten Fachärzten durchgeführt: Dr. Juliane Finke und Dr. Stephan Frantzen. Beide haben nach ihrem Medizinstudium die sechsjährige Zusatzausbildung zum Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erfolgreich absolviert und können ihre Erfahrung in OP-Zahlen nachweisen.

Möchten Sie sich gerne über das Facelifting oder einen anderen Eingriff informieren, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Praxis in Berlin auf. Das Team um Dr. Finke & Frantzen beantwortet Ihnen gerne erste Fragen und vereinbart einen Termin für eine unverbindlichen Beratung für Sie.

Facelift: Gesichtsstraffung in Berlin

Das Facelift ist eine Operation, die eine tiefgehende Verjüngung anstrebt. Das Gesicht wirkt anschließend rund zehn Jahre jünger. Sehr häufig wird beim Facelifting auch der Hals einbezogen – denn niemand wünscht sich ein glattes Gesicht und einen faltigen Hals.

In der Clinic im Centrum Berlin stehen bei einem Facelifting Natürlichkeit und ein lebendiger Gesichtsausdruck an erster Stelle. Dafür setzen unsere Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie auf ihr fundiertes anatomisches Knowhow sowie moderne, narbensparende Techniken, die zugleich die Risiken des Eingriffs reduzieren. Niemand soll später erkennen können, dass Sie eine Gesichtsstraffung hatten oder sagen können, dass Sie vollkommen verfremdet aussehen.

Das Facelifting wird in der Clinic im Centrum Berlin im Allgemeinen in Vollnarkose durchgeführt und dauert mehrere Stunden. Insbesondere bei einem Total Facelift (Behandlung des gesamten Gesichts) kann ein Klinikaufenthalt von ein oder zwei Tagen empfehlenswert sein. Eine kleinere Operation wie die Wangen-Hals-Straffung (unteres Facelift) oder das Stirnlift (oberes Facelift) kann auch ambulant erfolgen.

Welche Facelifting-Methode in Ihrem Fall sinnvoll ist, besprechen Sie gemeinsam mit Ihrem behandelnden Arzt während des Beratungsgesprächs in der Clinic im Centrum Berlin. Zur Terminvereinbarung nehmen Sie gerne telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Fragen!

Facelift oder Fadenlifting?

Nicht jeder benötigt sofort ein chirurgisches Facelift. Patienten, die noch jünger sind – Mitte 30 bis Ende 40 – profitieren häufig von einem Fadenlifting.

Bei dieser schonenden und minimalinvasiven Behandlung werden mit einer Hohlnadel selbstauflösende Fäden in das Unterhautfettgewebe des Gesichts eingearbeitet. Diese haben winzige Widerhäkchen, sodass der Chirurg durch Zugkraft am Fadenende eine straffende Wirkung erzielen kann. Weiterhin entfalten die Fäden eine verjüngende Wirkung beim Abbauprozess in den kommenden Wochen: An ihrer Stelle lagert der Körper Kollagen ein.

Vorteil dieser Facelift-Methode ist, dass die Behandlung in örtlicher Betäubung durchgeführt werden kann. Die Risiken sind insgesamt geringer als bei einem operativen Facelift. In der Regel sind die Patienten bereits ein bis zwei Tage später wieder gesellschaftsfähig.

Auch das Fadenlifting können Sie gerne in unserer Praxis in Berlin in Anspruch nehmen. Bei Interesse nehmen Sie Kontakt mit uns auf und fragen Sie uns danach.

Beratung zum Facelift in Berlin

Bevor Sie einen Eingriff wie das Facelift vornehmen lassen, möchten unsere Fachärzte Sie zunächst ausführlich über Methoden, Ablauf, mögliche Ergebnisse und Risiken aufklären. Aus diesem Grund kommen Sie bitte zunächst zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch in die Clinic im Centrum Berlin.

Die Beratung führt stets der Arzt mit Ihnen, der Sie später auch behandeln wird. Das heißt, das Gespräch ist eine gute Gelegenheit, einander kennen zu lernen und zu prüfen, ob Sie Vertrauen und ein positives Gefühl entwickeln können. Grundsätzlich nehmen sich unsere Ärzte sehr viel Zeit, um die Fragen der Patienten verständlich zu beantworten und ihnen unnötige Ängste und Bedenken zu nehmen.

Auch die Kosten sind ein Thema bei der Beratung zum Facelift in Berlin. Ihr Experte wird Ihr Gesicht umfassend untersuchen und vermessen und Ihnen anschließend sagen, wie und in welchem Umfang er das Facelifting vornehmen würde, ob es Alternativen gibt, welche Narkose-Art ratsam wäre und wie viele Tage Sie stationär bleiben sollten. Sobald Sie sich über den genauen Ablauf einig sind, wird er Ihnen transparent alle anfallenden Kosten nennen und Sie über eine mögliche Finanzierung informieren.

Wichtig: Wir würden niemals eine Patientin oder einen Patienten zu einem Eingriff drängen. Deshalb dürfen Sie sich nach der Beratung so viel Zeit nehmen, wie Sie brauchen, um eine gute Entscheidung zu treffen. Falls Sie sich anschließend zu einem Facelifting in unserer Praxis in Berlin entschließen, freuen wir uns darauf, Sie verantwortungsvoll und auf Basis unseres fundierten Fachwissens zu behandeln.

Facelift in höchster Qualität

Gerade bei einem Eingriff im Gesicht sollten Sie keine Kompromisse eingehen und sich nicht einfach für das kostengünstigste Angebot entscheiden. Vielmehr sollten Sie auf fachärztliches Knowhow, Erfahrung und Patientensicherheit setzen. Genau dies bieten wir Ihnen in unserer Praxis in Berlin.

Die Clinic im Centrum Berlin ist ein Standort des Premiumanbieters für Plastische und Ästhetische Chirurgie Clinic im Centrum. Wie sämtliche Partner wurden wir aufgrund unserer hohen Qualifikation, nachgewiesenen OP-Zahlen und unserer modernen Ausstattung ausgewählt. Im Praxisalltag verpflichten wir uns zur Einhaltung eines strengen Qualitätsmanagements. Dadurch profitieren unsere Patienten von einer einzigartigen Sicherheit und medizinischen Ergebnissen auf höchstem Niveau – egal, ob bei einem Facelift oder einer anderen Behandlung.

Sie finden uns zentral und mit sämtlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar im Herzen von Berlin Prenzlauer Berg gelegen. Schauen Sie gerne vorbei – wir freuen uns auf Sie!

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Dauer

3-5 Stunden

Narkose

Dämmerschlaf oder Vollnarkose

Übernachtung

1-2 Tage

Nachsorge

Nach der OP wird für mindestens 2 Tage ein Watteverband angelegt. Je nach Heilungsverfahren kann anschließend ein weiterer Verband erforderlich sein. Fäden werden nach 12-14 Tagen entfernt

Foto Dr. Juliane Finke

Dr. med. Juliane Finke

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Foto Dr. Frantzen

Dr. med. Stephan Frantzen

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Berlin

Clinic im Centrum

Clinic im Centrum Berlin - Praxis Finke & Frantzen

Kontakt

Adresse
Heinrich-Roller-Str. 15
10405 Berlin
Telefon
+49 (0) 30 / 80 93 20 36
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren