Vita Dr. med. Joachim Graf von Finckenstein

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Qualifikation

  • Am 22.12.1954 geboren ist Dr. von Finckenstein in Paris aufgewachsen.
  • Sein Abitur machte er in Bonn. Die medizinische Ausbildung nach dem Studium erfolgte in Kiel, Paris, Heidelberg und in München - Klinikum Rechts der Isar.
  • Die Fähigkeiten und Kenntnisse des chirurgischen Handwerks erlernte er im Klinikum Großhadern der Ludwig Maximilian Universität München, wo er zum Facharzt für Chirurgie wurde. Schon zum damaligen Zeitpunkt legte er seinen Schwerpunkt in den Bereich der plastisch rekonstruktiven Chirurgie.
  • Neben zahlreichen Aufenthalten in den USA, in Frankreich und den Beneluxländern erlangte er abermals vom Klinikum Großhadern aus 1992 von der Ärztekammer die Anerkennung zum Führen der Gebietsbezeichnung "Plastische Chirurgie".
  • Seit 1993 hat er sich als plastischer Chirurg in Starnberg niedergelassen und unterhält eine Belegabteilung für Plastische Chirurgie im Kreiskrankenhaus Starnberg.
  • Seit 2005 ist die Facharztbezeichnung entsprechend den Statuten der Bayrischen Ärztekammer erweitert worden zum Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie.
  • Kongresspräsident des Kongresses der VDPC und der ÖGPÄRCH 2005 in München (Österreichische Gesellschaft für Plastische Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie)
  • Erfinder des "Chestliftings und Neckliftings"

Ordentliche Mitgliedschaften

  • Präsident der DGÄPC der ersten und ältesten Fachgesellschaft auf dem Gebiet der Ästhetischen-Plastischen Chirurgie
  • Ehemaliges Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC, vormals VDPC)
  • International Society of Aesthetic Plastic Surgery (ISAPS)
  • Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC)
  • Société francaise des chirurgiens esthéticiens et plastisciens (SofCEP)

Erfinder der neuartigen Operationstechnik "Necklifting mit Platysmaresektion"

Dr. med. Joachim Graf von Finckenstein hat eine neuartige Operationsmethode zur Doppelkinnoperation entwickelt.

Weitere Details zum Necklifting.

Dr. med. Joachim Graf von Finckenstein

Standorte

München Starnberg

München Starnberg

Praxisklinik in den Seearkaden Starnberg

  • Mond Grafik
Zum Standort