Vita Dr. med. Tanja Mitschele

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Qualifikation

  • 07/2021: Mitglied bei Clinic im Centrum
  • 07/2019: Gründung der eigenen Privatpraxis aestetiConcept in Ingolstadt
  • 12/2015-06/2019: Mitbegründung der Privatpraxis IN-aesthetik
  • 10/2012-01/2019: Oberärztin am Klinikum Ingolstadt in der Abteilung für Handchirurgie und Plastische Chirurgie, außerdem Plastische Chirurgin im dortigen Brustzentrum.
  • 04/2012-06/2012: Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie in der BG Klinik Tübingen
  • 10/2011-09/2012: fachärztliche Tätigkeit in der Praxis Prof. Feller und Prof. Heitmann mit Schwerpunkt Brustrekonstruktion
  • 01/2011-09/2011: erneute ärztliche Tätigkeit in der Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Mikrochirurgie sowie Handchirurgie, BG Unfallklinik Murnau
  • 01/2010-12/2010: Austauschjahr, Abteilung Plastische und Ästhetische Chirurgie in der Kreisklinik Ebersberg
  • 07/2007-12/2009: ärztliche Tätigkeit in der Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Mikrochirurgie sowie Handchirurgie, BG Unfallklinik Murnau. Erlangung des Titels Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • 07/2004-03/2007: Ausbildung zur Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie Common Trunk im Kantonsspital Luzern (Schweiz)
  • 07/2003-06/2004: Ausbildung in der Abteilung für Chirurgie, Spital Muri (Schweiz)
  • 2003: Promotion
  • 2002-2003: Praktisches Jahr in der Dermatologie Zürich (Schweiz), in der Chirurgie Stans (Schweiz) sowie in der Inneren Medizin der Universitätskliniken Homburg/Saar
  • 1996-2003: Studium der Humanmedizin inkl. 9 Monate Auslandsstudium in Lausanne (Schweiz)

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgie (DGPRAEC)
Dr. med. Tanja Mitschele

Standorte

Ingolstadt

Ingolstadt

aesthetiConcept

    Zum Standort