Zur Startseite
Dunkelhäutige Frau vor schwarzem Hintergrund

Hyaluron-Behandlung

Die richtige Vorbereitung

Beratung zur Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure wird an allen unseren Standorten angeboten. Bevor Sie eine solche Behandlung vornehmen lassen, sollten Sie sich von Ihrem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie umfassend aufklären lassen. Dafür nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und vereinbaren einen entsprechenden Termin.

Bei der Beratung lernen Sie zunächst Ihren behandelnden Arzt kennen und erhalten umfassende Informationen rund um das Thema Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure – unter anderem über Ablauf, Chancen und Risiken und wie lange das Ergebnis hält. Dann erfolgt eine ausführliche Untersuchung Ihrer Haut einschließlich einer Analyse der Faltentiefe und -ursachen. So kann Ihnen Ihr Arzt ganz genau sagen, ob und in welchem Umfang eine Hyaluronsäure-Behandlung in Ihrem Fall sinnvoll ist und ob eine ergänzende Unterspritzung zum Beispiel mit Botox® zu einem noch besseren Ergebnis führen würde.

Insbesondere bei Patienten, die hohen Wert auf ein natürliches Aussehen legen, sind die Bedenken häufig groß. Wir haben dafür vollstes Verständnis und bitten Sie, all Ihre Fragen und Ängste während der Beratung ohne zu zögern anzusprechen. Unsere Ärzte sind sich dessen bewusst, dass Sie medizinische Laien sind und werden Ihnen die Zusammenhänge einfühlsam und verständlich erklären.

Am Ende der Beratung, wenn Sie sich über Ziele und Umfang der Behandlung einig sind, kann Ihnen Ihr Arzt die konkreten Kosten der Hyaluronsäure-Unterspritzung nennen.

Frau mit Outfit im 1920er Jahre Stil
Zitat Zoe Style is a way to say who you are without having to speak

Wie Sie sich persönlich auf die Faltenunterspritzung mit Hyaluron vorbereiten

Ähnlich wie bei einer Faltenbehandlung mit Botox® ist auch in diesem Fall keine aufwändige Vorbereitung nötig.

Wir empfehlen Ihnen lediglich, zwei Wochen vor und nach der Behandlung auf Nikotin und Alkohol zu verzichten. Blutverdünnende Schmerz- und Schlafmittel sollten Sie bitte ebenfalls nicht einnehmen – sonst riskieren Sie großflächige Blutergüsse bei der Behandlung.

Am Tag der Faltenbehandlung reinigen Sie Ihr Gesicht mit Wasser. Cremes oder Make-up lassen Sie weg.

Einige Patienten müssen aufgrund ihrer persönlichen Voraussetzungen gegebenenfalls spezielle Dinge beachten. Darauf wird Sie ihr behandelnder Arzt im Beratungsgespräch hinweisen.

Bitte bedenken Sie, dass diese Informationen ein persönliches Gespräch mit dem Facharzt nicht ersetzen können. Daher bitten wir Sie, bei Interesse einen unverbindlichen Beratungstermin an einem Standort Ihrer Wahl zu vereinbaren.

Themenwelt Hyaluron-Behandlung

Erfahren Sie mehr über das Thema Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure und stellen Sie gerne Fragen – wir sind für Sie jederzeit telefonisch oder diskret über unser Kontaktformular für Sie da!