Zur Startseite
Eine füllige Frau vor rosanem Hintergrund lächelt und hält sich einen Donut so vor das Gesicht, dass sie mit einem Auge durch das Loch schaut.

Fett-weg-Spritze

Fett-weg-Spritze - Behandlungsablauf

Ablauf der Injektionslipolyse

Die Behandlung mit der Fett-weg-Spritze dauert je nach Umfang und Größe des Behandlungsareals 15 bis 45 Minuten. Sie wird immer ambulant durchgeführt und auf Wunsch in örtlicher Betäubung, da insbesondere Mehrfachinjektionen sonst etwas unangenehm sein können.

Nach einer gründlichen Desinfektion der Haut beginnt der Arzt, die Spritzen wie geplant zu setzen. Um das Lymphsystem nicht zu stark zu belasten, darf pro Sitzung nur eine bestimmte Menge des Präparats injiziert werden.

Nach der Injektionsbehandlung sind Sie im Prinzip sofort wieder gesellschaftsfähig. Bei Behandlungen am Körper – zum Beispiel am Bauch – empfiehlt es sich, anschließend weite und lockere Bekleidung zu tragen.

Für ein optimales Resultat kann die Lipolyse je nach Körperstelle und aufzulösender Fettmenge mehrfach wiederholt werden. Bei professioneller Anwendung, ausreichend hoher Dosierung, richtiger Mischung und entsprechend fachkundiger Anwendung genügen manchmal schon 1 bis 2 Behandlungen. Diese erfolgen im Abstand von mehreren Wochen. Die überwiegende Anzahl der Patienten ist nach 2 Behandlungen mit dem Ergebnis zufrieden.

Wichtig: Die Fett-weg-Spritze wirkt nicht sofort. Die Lipolyse ist ein Prozess, der bis zu 8 Wochen in Anspruch nehmen kann. Daher haben Sie bitte ein wenig Geduld.

 

Frau in senfgelber, knapper Bekleidung bedeckt von Palmenblättern

Bitte bedenken Sie, dass diese Informationen ein persönliches Gespräch mit dem Facharzt nicht ersetzen können. Daher bitten wir Sie, bei Interesse einen unverbindlichen Beratungstermin an einem Standort Ihrer Wahl zu vereinbaren.

Themenwelt Fett-weg-Spritze

Erfahren Sie mehr über das Thema Fett-weg-Spritze und stellen Sie gerne Fragen – wir sind für Sie jederzeit telefonisch oder diskret über unser Kontaktformular für Sie da!