Zur Startseite
Frauenkörper von den Schultern bis zur Mitte der Oberschenkel wird in rotem Bikini mit goldenen Pailletten vor Dünen dargestellt.
+49 (0) 69 / 254 720 75+49 (0) 69 / 254 720 75

Fettabsaugung in Frankfurt

Viele Menschen – auch in Frankfurt am Main – stören sich an hartnäckigen Fettpölsterchen an Bauch, Po, Hüfte, Beinen, Brust oder auch im Gesicht, die nicht aus mangelnder Bewegung oder der falschen Ernährung resultieren, sondern genetisch bedingt sind. Die Fettansammlungen können den Körper und seine Proportionen beeinträchtigen. Mithilfe der Fettabsaugung (Liposuktion) lässt sich der Körper jedoch formen und den individuellen Vorstellungen anpassen.

In der Clinic im Centrum Frankfurt / novoLinea Klinik behandelt Sie Dr. Norbert Kania, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit modernsten Absaugtechniken. Langjährige Erfahrung, zahlreiche Weiterbildungen in der Plastischen Chirurgie, Veröffentlichungen sowie seit 2013 die jährliche Auszeichnung als FOCUS-TOP Chirurg für Brustchirurgie (Brustvergrößerung, Bruststraffung, uvm.) zeichnen ihn als einen der Spitzen-Ärzte von Clinic im Centrum aus. Patienten werden dabei vom ersten Beratungsgespräch bis zur abgeschlossenen Nachsorge intensiv betreut. Für die Clinic im Centrum Frankfurt stehen dabei Ihre Sicherheit und Zufriedenheit an erster Stelle, weshalb Dr. Norbert Kania die Fettabsaugung individuell und Ihren Wünschen und Erwartungen entsprechend plant.

Wenn Sie aus Frankfurt am Main kommen und sich eine Fettabsaugung wünschen, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf! Wir beraten Sie persönlich und unverbindlich!

Einige Fakten rund um das Fettabsaugen

Die Fettabsaugung zählt in Deutschland zu den am häufigsten durchgeführten Eingriffen im Fachbereich Plastische und Ästhetische Chirurgie und hat dank moderner, schonender Verfahren nur wenige Risiken. Häufig wird zugleich auch eine Hautstraffung und Cellulite-Minderung durch die Fettabsaugung erreicht.

Die Grundvoraussetzung für eine Liposuktion ist Normalgewicht und damit eine gesunde und bewusste Lebensweise, die möglichst sowohl eine ausgewogene Ernährung als auch regelmäßige sportliche Aktivitäten umfasst. Eine Diät sollte zum Zeit-Punkt des Eingriffs abgeschlossen sein, um ein bestmögliches Resultat der Operation zu erzielen. Grundsätzlich sollten Sie stets bedenken, dass eine Fettabsaugung der gezielten Korrektur der Körperform dient und keine Methode zum Abnehmen darstellt. Stark übergewichtigen Personen raten wir in unserer Klinik in Frankfurt am Main oftmals vom Fettabsaugen ab.

Einsatzgebiete der Liposuktion

Die Fettabsaugung wird bei Frauen besonders häufig an Bauch, Gesäß, Hüfte und Oberschenkeln durchgeführt (die klassischen „Reiterhosen“), beim Mann oftmals am Bauch und am Kinn sowie im Falle der männlichen Brust (Gynäkomastie). Handelt es sich im letzteren Fall um eine so genannte Fettbrust, ist das Fettabsaugen häufig Mittel der Wahl zur Brustverkleinerung.

Fett abbauen und Cellulite vermindern?

Viele Patientinnen unserer Klinik in Frankfurt am Main erhoffen sich durch eine Fettabsaugung gleichzeitig eine Verbesserung ihrer Cellulite. Die unschöne Orangenhaut ist weit verbreitet und betrifft rund 90 Prozent aller Frauen.

In der Clinic im Centrum Frankfurt führen wir die Fettabsaugung mit der Wasserstrahl-assistierten Liposuktion (WAL) oder mit der Vibrationstechnik (PAL) durch. Beide Verfahren ermöglichen eine schonende Absaugung ohne große Risiken und können zugleich Cellulite-mindernd wirken. Insbesondere mit der PAL können zusätzliche hautstraffende Effekte erzeugt werden.

Die Fettabsaugung als Voraussetzung für den Lipo-Transfer

Die Fettabsaugung ist eine Voraussetzung für jeden Lipo-Transfer, das heißt eine Transplantation von Fettzellen mit dem Ziel, Volumen im Gesicht oder am Körper zu erzeugen. So können beispielsweise Brustvergrößerung mit Fett sowie Lippen- und Faltenkorrekturen im Gesicht durch Lipo-Transfer bewirkt werden. Hierfür wird das abgesaugte Fett zentrifugiert und gereinigt, sodass es gezielt ins Gesicht oder in die Brust injiziert werden kann. Das Ergebnis besticht durch einen besonders natürlichen Effekt – und den Verzicht auf körperfremdes Material.

Bei Interesse an einer solchen Behandlung nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Klinik in Frankfurt am Main auf!

Fettabsaugung beim Lipödem

Neben dem Alterungsprozess, der hormonellen Problematik und den genetischen Voraussetzungen gibt es auch eine erkrankungsbedingte Indikation für eine Fettabsaugung: das Lipödem. Hierbei handelt es sich um eine krankhafte und progrediente Fettverteilungsstörung an den unteren Extremitäten. Das Lipödem betrifft dabei ausschließlich bei Frauen und ist wahrscheinlich genetisch bedingt. Die Patienten leiden nicht nur unter einer schier unkontrollierbaren Fett-Vermehrung, sondern auch unter geschwollenen, schweren Beinen, ausgeprägter Cellulite und Schmerzen aufgrund von Wassereinlagerungen.

Ärzte behandeln das Lipödem konservativ mit Lymphdrainagen und Kompressionswäsche, was jedoch meist nur wenig Linderung erzielt. Viele Betroffene entscheiden sich deshalb für eine Fettabsaugung, da das Lipödem nicht nur eine starke körperliche, sondern auch eine psychische Belastung darstellt. Eine dauerhafte Verbesserung des Wohlbefindens erzielen wir mithilfe der Wasserstrahl-assistierte Liposuktion (WAL).

Gerne beraten wir Sie auch zu diesem Thema in unserer Klinik in Frankfurt am Main!

Fettabsaugen – die Methoden

Heutzutage gibt es unterschiedliche Techniken der Fettabsaugung. Dr. Kania wird Sie bei Ihrem Beratungsgespräch in seiner Klinik in Frankfurt am Main auf Basis Ihrer individuellen Wünsche und körperlichen Gegebenheiten über geeignete Behandlungsformen aufklären.

In der Clinic im Centrum Frankfurt führen wir die Fettabsaugung entweder mit der Wasserstrahl-assistierten Liposuktion (WAL) oder der Vibrationstechnik (PAL) durch. Nähere Informationen zur jeweiligen Behandlung finden Sie in unserem Leistungstext.

Die Fettabsaugung findet in der Clinic im Centrum Frankfurt je nach Umfang entweder in örtlicher Betäubung mit Dämmerschlaf oder Vollnarkose statt. Anschließend bleiben Sie noch einen Tag stationär, um sich von der Behandlung zu erholen.

Individuelle Beratung zur Fettabsaugung in Frankfurt

Bevor Sie sich für einen Eingriff wie eine Fettabsaugung entscheiden, sollten Sie telefonisch oder online Kontakt mit uns aufnehmen, um ein individuelles Beratungsgespräch in unserer Klinik in Frankfurt zu vereinbaren. Dr. Kania wird Sie folgend über Behandlungsmöglichkeiten, Kontraindikationen, den OP-Ablauf sowie Risiken und Kosten der Fettabsaugung aufklären. Außerdem umfasst das Gespräch eine Untersuchung, bei der die Notwendigkeit des Eingriffes sowie die für Sie geeignete Methode festgestellt werden.

Vor Ihrer Entscheidung sollten Sie sich verdeutlichen, welche positiven Auswirkungen, aber auch welche Risiken eine Fettabsaugung haben kann. Erst wenn Sie alle wichtigen Faktoren genügend bedacht haben, sollten Sie erneut mit unserer Klinik in Frankfurt Kontakt aufnehmen und einen OP-Termin vereinbaren.

Was sollten Sie nach der Behandlung beachten?

Unmittelbar nach der Behandlung bleiben Sie zunächst eine Nacht in der Clinic im Centrum Frankfurt. Hier findet am Morgen danach eine erste Kontrolluntersuchung statt. Danach werden Sie, sofern alles gut ist, nach Hause entlassen.

In den folgenden vier bis sechs Wochen ist es wichtig, dass Sie regelmäßig Ihre Kompressionswäsche tragen. Diese fördert den Heilungsprozess und sorgt für ein schönes ästhetisches Resultat ohne Dellen.

Mit Sport sollten in den ersten sechs Wochen nach dem Eingriff vorsichtig sein. Ihr Körper braucht in erster Linie Ruhe. Daher sollten Sie auf Ihr gewohntes Training sowie Sport, der den Wundbereich strapaziert, am besten verzichten. Spaziergänge und leichte Bewegung hingegen regen den Stoffwechsel an und fördern somit den Heilungsprozess. Nach der endgültigen Abheilung wird ein gezieltes Muskeltraining empfohlen. Auch Schwimmen kann hilfreich sein, um die Figur noch weiter zu optimieren.

Die Schmerzen nach der Fettabsaugung halten sich erfahrungsgemäß in Grenzen. Patienten der Clinic im Centrum Frankfurt vergleichen das Gefühl gerne mit einem Muskelkater. Falls Sie möchten, können Sie ein von Ihrem Arzt empfohlenes Medikament einnehmen, jedoch bitte kein Aspirin oder ähnliche blutverdünnende Mittel.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie sämtliche Nachsorge-Termine in der Clinic im Centrum Frankfurt zuverlässig wahrnehmen. Nur so können wir unerwartete Komplikationen frühzeitig feststellen und eine entsprechende Behandlung beginnen. Auch in Notfällen wenden Sie sich bitte umgehend und ohne zu zögern an das Team unserer Klinik in Frankfurt.

Über weitere individuell notwendige Nachsorgemaßnahmen wird Sie Dr. Kania persönlich im Beratungsgespräch informieren.

Fett absaugen – das sind mögliche Risiken

Die Liposuktion gehört in Deutschland zu den am häufigsten durchgeführten und risikoarmen Eingriffen im Fachbereich Plastische Chirurgie. In der Clinic im Centrum Frankfurt werden Sie ausschließlich von Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit langjähriger Erfahrung behandelt. Dies reduziert die allgemeinen Risiken stark.

Typisch in den ersten Tagen nach dem Fettabsaugen sind leichte bis mittelstarke Schmerzen, Schwellungen und Blutergüsse. Vorübergehende Sensibilitätsstörungen im behandelten Bereich sind ebenfalls möglich, allerdings regenerieren sich Nerven im Allgemeinen sehr gut von selbst.

Blutungen, Wundheilungsstörungen und Infektionen sowie Dellenbildung sind sehr selten.

Was kostet eine Fettabsaugung in der Clinic im Centrum Frankfurt?

Jeder Patient ist individuell und benötigt infolge eine ebenso individuelle Behandlung. In der Clinic im Centrum Frankfurt gibt es daher keine pauschalen Preise. Die Kosten einer Fettabsaugung ergeben sich aus dem jeweiligen OP-Aufwand, der nötigen Anästhesie, dem Aufenthalt in der Klinik in Frankfurt, den Material- sowie Personalkosten und den Nachsorge-Behandlungen.

Gerne erstellt Ihnen Dr. Kania im Rahmen Ihrer Beratung in der Clinic im Centrum Frankfurt einen persönlichen Kostenvoranschlag. Bei Bedarf können Sie die Kosten Ihrer Liposuktion gerne durch Ratenzahlung begleichen.

Bei Fragen rund um das Thema Finanzierung treten Sie gerne mit den freundlichen Mitarbeitern unserer Klinik in Frankfurt in Kontakt – oder wenden Sie sich im Beratungsgespräch einfach an Ihren behandelnden Arzt.

Wichtige Informationen zum Eingriff Fettabsaugung

Dauer Fettabsaugung / Liposuktion

Dauer

1-4 Stunden

Narkose Fettabsaugung / Liposuktion

Narkose

je nach Regionen; Vollnarkose oder Dämmerschlaf mit örtlicher Betäubung

Übernachtung Fettabsaugung / Liposuktion

Übernachtung

Gegebenenfalls ambulant durchführbar, max. jedoch 1 Tag

Nachsorge Fettabsaugung / Liposuktion

Nachsorge

3-6 Wochen Tragen eines Kompressionsmieders

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Ärzte am Standort Frankfurt

Dr. med. Norbert Kania

Dr. med. Norbert Kania

Facharzt für Plastische Chirurgie

Frankfurt

Clinic im Centrum

novoLinea-Klinik

Kontakt

Adresse
Am Hauptbahnhof 12
60329 Frankfurt am Main
Telefon
+49 (0) 69 / 254 720 75
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren

Wir beraten Sie gerne in Frankfurt