G-Punkt Augmentation Nürnberg

G-Punkt Augmentation in Nürnberg

Frauen, die bei der schönsten Sache der Welt noch intensivere Gefühle erleben möchten, interessieren sich häufig für eine G-Punkt Augmentation. In Nürnberg führt Dr. Klaus Niermann, CiC-Kooperationspartner Nürnberg (Vordere Sterngasse 32, 90402 Nürnberg) und leitender Arzt der Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie Nürnberg, diese Behandlung bei seinen Patientinnen durch.

Verbesserte Stimulation
Die G-Punkt Augmentation ist eine Unterspritzung des weiblichen G-Punkts mithilfe eines Fillers. In unserer Praxis in Nürnberg wird dieser Eingriff meist mithilfe von Hyaluronsäure vorgenommen. Damit wird der sensible Bereich angehoben und kann beim Geschlechtsverkehr besser stimuliert werden.

Kurzer und risikoarmer Eingriff
Die G-Punkt Augmentation in unserer Praxis in Nürnberg erfolgt ambulant und dauert nicht länger als 30 Minuten. Bevor die Patientinnen den Erfolg der Behandlung auf die Probe stellen können, sollten jedoch mindestens drei Tage vergehen.

Nur beim Experten durchführen lassen
Für eine erfolgreiche G-Punkt Augmentation bedarf es speziellen Fachwissens und viel ärztlicher Geschicklichkeit. Als Nürnberger Kooperationspartner von CiC, dem Premiumanbieter für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit über 40 Standorten in Deutschland, erfüllt auch unsere Praxis höchste Qualitätsstandards in Beratung und Behandlung. Zudem garantieren wir unseren Patientinnen, dass wie an allen anderen Standorten auch nur gut verträgliche und hochwertige Materialien und Medikamente von vertrauenswürdigen Herstellern zum Einsatz kommen.


CiC Kooperationspartner

Nürnberg

CiC Kooperationspartner in Nürnberg

Vordere Sterngasse 32
90402 Nürnberg
in Deutschland

Sie haben noch Fragen?
+ 49 (0) 9 11 / 89 460 96
Dr. med. Klaus Gerhard Niermann
Dr. med. Klaus Gerhard Niermann
Beratungsgespräch vereinbaren
Das Beste im Leben ist, Verständnis für alles Schöne zu haben.

Wir beraten Sie gerne in Nürnberg

sowie an mehr als 45 Standorten in Deutschland.

Clinic im Centrum