Zur Startseite
Durchtrainierter Oberschenkel- und Gesäßbereich einer jungen Frau in schwarzem String.

Gesäßstraffung in Freiburg

Ein schöner, runder Po ist nur einem kleinen Teil der Menschheit beschert. Andere ärgern sich über ein zu flaches, zu breites oder ein bereits hängendes Gesäß, verbringen deshalb viel Zeit im Fitnessstudio oder machen Diäten. Der Erfolg lässt oftmals auf sich warten – denn die Gene entscheiden, wie ausgeprägt die Gesäßmuskulatur und wie stabil das Bindegewebe ist. Besonders Frauen haben manchmal Schwierigkeiten, einen knackigen Apfel-Po zu bekommen. Vor allem im Alter oder nach einem großen Gewichtsverlust ist es dann häufig ganz vorbei: Der Po hängt und lässt sich beim besten Willen nicht mehr dazu überreden, eine ästhetische Form anzunehmen.

Die Plastische und Ästhetische Chirurgie hat dafür zum Glück eine Lösung parat: die Gesäßstraffung. Diese Operation kann den Po anheben, formen oder ihm zusätzliches Volumen verleihen. Interessierte aus Freiburg können sich für diese Operation an die Experten der Clinic im Centrum Freiburg / Praxisklinik für Plastische Chirurgie Prof. Penna / Prof. Torio Partnerschaft wenden. Das sympathische Team der Praxis-Klinik freut sich auf Ihre Kontakt-Aufnahme und gibt Ihnen gerne die benötigten Informationen an die Hand!

Chirurgische Po-Straffung, Brazilian Butt Lift oder Fettabsaugung

Eine reine Straffung kommt immer dann infrage, wenn das Gesäß zwar einen Hautüberschuss aufweist, aber noch über ausreichend Volumen verfügt. Ist dies nicht der Fall, empfehlen die Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie der Clinic im Centrum Freiburg ein Brazilian Butt Lift, also eine Gesäßstraffung mit Implantaten. Ähnlich wie bei einer Brustvergrößerung wird das Volumen des Pos mit Silikonimplantaten vergrößert. „Eine reine Straffungs-Operation würde bei zu wenig Volumen ein unzureichendes ästhetisches Ergebnis erzielen“, weiß Prof. Penna, der die Gesäßstraffung in seiner Praxis-Klinik regelmäßig vornimmt.

Nicht selten wird die Gesäßstraffung auch im Rahmen eines Bodylifts durchgeführt. Dieses eignet sich vorwiegend für Patienten, die eine große Gewichtsabnahme hinter sich haben und infolge dieser unter massiven Hautüberschüssen, Falten und Fettschürzen leiden. „In diesem Fall wird die Gesäßstraffung häufig zusammen mit einer Bauchdecken- und Oberschenkelstraffung vorgenommen“, erklärt Prof. Penna. „Aber auch die Brustvergrößerung, Brustverkleinerung oder eine Straffung der Brust sind oftmals Teil des Bodylifts.“

Bei Patienten, die lediglich ein paar Fettpölsterchen zu viel haben, lohnt sich eine chirurgische Gesäßstraffung nicht. Stattdessen ist die Fettabsaugung das Mittel der Wahl. „Wichtig ist hier, dass wir im Vorfeld die Hautqualität überprüfen“, so Prof. Penna. „Denn eine Fettabsaugung bei schlechter Hautqualität oder bei älteren Patienten birgt das Risiko einer nachträglichen Erschlaffung.“ Aus diesem Grund werden Fettabsaugung und Gesäßstraffung in der Clinic im Centrum Freiburg bisweilen auch kombiniert.

Gesäßstraffung in Freiburg - Vorbereitung und Nachsorge

Vorbereitung und Nachsorge spielen bei einem Eingriff wie der Gesäßstraffung eine sehr wichtige Rolle. Indem die Patienten die ärztlichen Verhaltensregeln möglichst exakt beachten, tragen sie viel zur Reduzierung von Risiken und einem guten Ergebnis bei. So ist es unter anderem wichtig, zwei Wochen vor und nach der Operation auf Nikotin und Alkohol zu verzichten. Auch blutverdünnende Schmerz- oder Schlafmittel sind tabu.

In der ersten Zeit nach der Gesäßstraffung sollten Sie sich möglichst schonen. Mit Sport und körperlichen Belastungen sollten Sie vier bis sechs Wochen nach dem Eingriff warten. Sauna- und Solariumbesuche sind erst nach drei bis vier Monaten wieder möglich.

Sollte es unerwartet zu Komplikationen – beispielsweise einer Infektion – kommen, nehmen Sie  bitte umgehend mit Ihrem behandelnden Arzt der Clinic im Centrum Freiburg Kontakt auf. Er wird dann sofort eine entsprechende Behandlung (zum Beispiel mit einem Antibiotikum) einleiten.

Weitere individuelle Informationen zur Nachsorge erhalten Sie direkt im Beratungsgespräch von Ihrem behandelnden Arzt in Freiburg. In diesem Rahmen werden Sie auch ausführlich über Aspekte wie Risiken und Kosten der Gesäßstraffung informiert – und darüber, wie Sie die Kosten ganz bequem mithilfe einer Raten-Finanzierung begleichen können.

Jetzt einen Termin für eine Gesäßstraffung in Freiburg vereinbaren!

Sie kommen aus Freiburg und sind mit Ihrem Po nicht (mehr) glücklich? Dann nehmen Sie am besten Kontakt zu Clinic im Centrum Freiburg auf und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Sowohl in unserer Praxis-Klinik als auch an allen anderen Standorten des Premiumanbieters Clinic im Centrum erhalten Sie eine kompetente Beratung sowie eine umfassende Behandlung durch einen erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie – ganz egal, ob es um eine Gesäßstraffung, eine Brustverkleinerung oder eine Oberschenkelstraffung geht. Durch die strenge Einhaltung unserer Qualitätsrichtlinien gewährleisten wir Ihnen ein hohes medizinisches Niveau und maximale Patientensicherheit. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine E-Mail!

Wichtige Informationen zum Eingriff Gesäßstraffung

Dauer Po Straffung

Dauer

2 bis 3 Stunden

Narkose Po Straffung

Narkose

Vollnarkose

Übernachtung Po Straffung

Übernachtung

1 Tag

Nachsorge Po Straffung

Nachsorge

Tragen einer Kompressionshose für 6 Wochen, Fädenziehen nach 10 Tagen

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Ärzte am Standort Freiburg

Prof. Dr. med. Vincenzo Penna

Prof. Dr. med. Vincenzo Penna

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Notfallmedizin
Dr. med. Rolf Kleinen

Dr. med. Rolf Kleinen

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Prof. Dr. med. Nestor Torio-Padron

Prof. Dr. med. Nestor Torio-Padron

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Freiburg

Clinic im Centrum

Praxisklinik für Plastische Chirurgie

Kontakt

Adresse
Dreisamstr. 15
79098 Freiburg
Telefon
+49 (0) 761 / 38 736 99
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

Mehr erfahren

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren

Wir beraten Sie gerne in Freiburg