Ausdrucksvolles Gesicht einer jungen Frau mit einem Kopftuch.

Augenlidstraffung

Das passiert vor der Augenlidstraffung

In der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie unterscheidet man bei der Augenlidkorrektur prinzipiell zwischen der Oberlidstraffung und der Unterlidstraffung. Während die Oberlidstraffung primär bei Schlupflidern am Oberlid durchgeführt wird, begegnet man mit der Unterlidstraffung Tränensäcken und ggf. auch Augenringen.

Bei besonders ausgeprägten Hauterschlaffungen in der Augenpartie kann manchmal auch eine kombinierte Operation aus beiden Lidstraffungen sinnvoll sein. Welche Methode bei Ihnen zielführend ist oder ob vielleicht eine alternative Behandlung erfolgsversprechender ist, klären Sie in einem umfangreichen Beratungsgespräch vorab.

Nahaufnahme eines weiblichen Auges mit glitzerndem Make-Up
Ziatat Laurent Be a girl wirh a mind, a woman with attitude and a lady with class

Vorbereitung der OP

Damit Sie über den geplanten Eingriff ausführlich aufgeklärt sind und Ihren behandelnden Facharzt persönlich kennenlernen, findet bei Clinic im Centrum im Vorwege jeder Behandlung ein Beratungsgespräch statt. Ihr Arzt wird sich ausreichend Zeit für Ihre Fragen nehmen und Sie im Umkehrschluss auch über Ihre Motivation hinsichtlich der Lidkorrektur befragen.

Folgende Überlegungen sollten Sie sich bitte bereits zu Hause machen und anschließend gerne in schriftlicher Form zur Beratung mitbringen:

  • Was genau soll verändert werden?

  • Warum möchte ich die Lidstraffung?

  • Welchen Einfluss wird die Lidkorrektur voraussichtlich auf mein Leben haben?

  • Warum möchte ich die OP gerade jetzt?

Am besten ergänzen Sie Ihre Notizen auch noch um wichtige Angaben zu Ihrer Krankengeschichte:

  • Haben Sie Allergien / Unverträglichkeiten?

  • Nehmen Sie Medikamente ein?

  • Haben Sie chronische Krankheiten?

  • Wurden Sie zuvor schon einmal operiert?

Im Rahmen Ihres Beratungstermins findet auch eine ausgiebige Untersuchung Ihrer Augenpartie sowie Ihres körperlichen Allgemeinzustandes statt. Hat Ihr Operateur alle wichtigen Informationen gesammelt, wird er Ihnen einen individuellen Behandlungsplan erstellen. Zu diesem gehören die OP-Methode, die Anästhesie, ein möglicher Klinikaufenthalt, die Vor- und Nachsorge ebenso wie die anfallenden Kosten.

Haben Sie sich nach ausreichend Bedenkzeit für eine Augenlidkorrektur bei Clinic im Centrum entschieden, freuen wir uns über Ihre erneute Kontakt-Aufnahme per Telefon oder E-Mail.

Informationen für Ihren Arzt

Rückt ihr OP Termin dann näher, empfehlen wir Ihnen, einige Tipps zur Vorbereitung zu beachten. So schaffen Sie optimale OP-Voraussetzungen, die sich günstig auf den Ablauf und die spätere Wundheilung auswirken:

  • kein Aspirin, ASS, schmerz- und fiebersenkende und blutgerinnungshemmende Medikamente mindestens 14 Tage vor der OP!

  • Nikotin- und Alkoholkonsum etwa 2 Wochen im Vorfeld einstellen

  • Medikamente, die Sie einnehmen müssen, niemals eigenmächtig absetzen

  • bei Vollnarkose: am Abend vor der OP ab 22 Uhr nüchtern bleiben

  • am OP-Morgen duschen, das Gesicht gründlich mit Wasser und Seife reinigen. Danach das Gesicht unbehandelt lassen (keine Kosmetika, Cremes etc.)

  • mit kalten Duschen etwa 4 Wochen vor der OP beginnen. So kann die Durchblutung gefördert und die Heilung beschleunigt werden.
Strichzeichnung Oberkörper einer Frau sitlich weg gedreht mit Blick leicht über die rechte Schulter zum Betrachter

Realistische Erwartungen, mehr Zufriedenheit

Die Beratung mit Ihrem Facharzt ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu Ihrer Lidkorrektur. Sie dient dem gegenseitigen Informationsaustausch und Kennenlernen, auch Ihrer Wünsche und Vorstellung hinsichtlich des Eingriffs. Für ein Ergebnis, mit dem Sie am Ende mehr als zufrieden sind, ist es unerlässlich, dass Ihre Vorstellungen erfüllbar, also realistisch, sind.

Eine 60-jährige Frau etwa, die möchte, dass ihre Lider so operiert werden, dass selbige die Straffheit einer 20-Jährigen aufweisen, sollte unbedingt darauf hingewiesen werden, dass es sich um überzogene Wunschvorstellungen handelt, die zwangsläufig enttäuscht werden müssen.

Bei Clinic im Centrum wird deshalb in dem Beratungsgespräch das medizinisch Machbare mit Ihren persönlichen Erwartungen abgeglichen. Können Sie sich so gar nicht mit den realistischen Möglichkeiten und Grenzen der Augenlidkorrektur anfreunden, wird Ihr Ansprechpartner Ihnen aller Voraussicht nach von der OP abraten und Sie gegebenenfalls über alternative Methoden informieren.

Denn bei allem Verständnis für den Wunsch nach perfekten Proportionen und „ewiger Jugend“: Ein ethisch arbeitender Operateur hat die Pflicht, Sie wahrheitsgetreu zu beraten und Sie vor Handlungen, die Sie im Nachhinein vermutlich bereuen würden, zu warnen.

Themenwelt Augenlidstraffung

Erfahren Sie mehr über das Thema Augenlidstraffung und stellen Sie gerne Fragen – wir sind für Sie jederzeit telefonisch oder diskret über unser Kontaktformular für Sie da!