Zur Startseite
Durchtrainierter Oberkörper eines Mannes
+49 (0) 531 / 61 30 99 73+49 (0) 531 / 61 30 99 73

Gynäkomastie in Braunschweig

Viele Männer leiden unter einer unerwünschten Vergrößerung der Brust. Ärzte sprechen dabei von einer Gynäkomastie. Dabei kann es sich entweder um eine vergrößerte Brustdrüse handeln, oder aber um Fettansammlungen.

Die Plastische und Ästhetische Chirurgie bietet Betroffenen in diesem Fall eine Gynäkomastie OP. Dabei wird Drüsengewebe bzw. Fett entfernt, sodass die Brust danach deutlich flacher und definierter wirkt.

Auch in der Clinic im Centrum Braunschweig / Löwen-Ästhetik können Sie eine solche Behandlung in Anspruch nehmen. Hier praktiziert der erfahrene Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. G. Felix Brölsch. Er verfügt über viel Erfahrung in der Behandlung der Gynäkomastie.

Ursachen der Gynäkomastie: Wie kommt es zu der Vergrößerung der Brust?

Häufig sind hormonelle Störungen an einer Gynäkomastie schuld. Deshalb können bereits in der Pubertät entsprechende Veränderungen auftreten. Meist bilden sich diese jedoch von selbst zurück.

Erkrankungen zählen nur selten zu den Ursachen. Sie sollten vor einem plastisch-ästhetischen Eingriff ausgeschlossen bzw. behandelt werden. Auch bestimmte Medikamente können manchmal zu einer Gynäkomastie führen. Dies sollten die Patienten dann mit dem behandelnden Arzt besprechen.

Häufig handelt es sich bei der Gynäkomastie jedoch gar nicht um eine Vermehrung von Drüsengewebe. Vielmehr ist es Fett, das sich in der Brust einlagert. Gründe dafür können die genetische Veranlagung oder Übergewicht sein. Diese Symptomatik bezeichnen Ärzte als Pseudo-Gynäkomastie oder Lipomastie.

Behandlung der Gynäkomastie in der Clinic im Centrum Braunschweig

Für die Behandlung der Gynäkomastie gibt es zwei Möglichkeiten. Handelt es sich um überschüssiges Drüsengewebe, entfernen wir dieses in einem kleinen operativen Eingriff. Die Schnitte verlaufen dabei je nach Befund ähnlich wie bei einer Verkleinerung der weiblichen Brust.

Die Gynäkomastie OP erfolgt in der Regel in Vollnarkose. Anschließend bleiben die Patienten noch für eine Nacht in der Klinik.

Liegt hingegen eine Lipomastie vor, führen wir eine Fettabsaugung durch. Diese kann unter Umständen auch ambulant erfolgen.

Kontakt aufnehmen, Termin zur Beratung vereinbaren!

Sie leiden unter einer Gynäkomastie und fragen sich, ob Sie einen entsprechenden Eingriff benötigen? Dann lassen Sie sich unverbindlich von unserem Experten in der Clinic im Centrum Braunschweig beraten.

Bei diesem Gespräch erhalten Sie detaillierte und persönliche Informationen rund um die Behandlung der Gynäkomastie. Zudem führt Ihr behandelnder Arzt eine ausführliche Untersuchung durch und nennt Ihnen die genauen Kosten des Eingriffs.

Einen Termin können Sie ganz einfach telefonisch oder per E-Mail vereinbaren. Das freundliche Team der Clinic im Centrum Braunschweig freut sich auf Ihren Kontakt!

Wichtige Informationen zum Eingriff Gynäkomastie

Dauer Gynäkomastie

Dauer

1 bis 2 Stunden

Narkose Gynäkomastie

Narkose

Vollnarkose oder örtliche Betäubung

Übernachtung Gynäkomastie

Übernachtung

evtl. 1 Tag

Nachsorge Gynäkomastie

Nachsorge

-

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Ärzte am Standort Braunschweig

Foto Dr. med. Felix Broelsch

Dr. med. G. Felix Brölsch

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Braunschweig

Clinic im Centrum

Löwen Ästhetik

Kontakt

Adresse
Steinweg 20
38100 Braunschweig
Telefon
+49 (0) 531 / 61 30 99 73
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren

Wir beraten Sie gerne in Braunschweig