Hymenrekonstruktion in Köln

In einigen Kulturen stellt die Unversehrtheit des Hymens (Jungfernhäutchen) ein Kriterium für die Eheschließung dar. Doch es kann vorkommen, dass das Hymen auch ohne Geschlechtsverkehr reißt – zum Beispiel beim Sport oder bei einem Unfall. Um Frauen mit diesem Problem zu unterstützen, bietet die Clinic im Centrum Köln / Dr. Timo Spanholtz und Dr. Claudius Kässmann die Hymenrekonstruktion, also die chirurgische Wiederherstellung des Jungfernhäutchens, an.

Hymenrekonstruktion hinterlässt keine Spuren
Viele Frauen fragen sich zunächst, ob es bei einer ärztlichen Kontrolle nicht auffällt, dass eine Hymenrekonstruktion durchgeführt wurde. „Die Wiederherstellung des Hymens hinterlässt keine eindeutigen Spuren“, so Dr. Spanholtz von der Clinic im Centrum Köln. „Bei der Hymenrekonstruktion werden die Reste des echten Hymens wieder zusammengeführt, sie wachsen sehr schnell an und können mit der Zeit sogar von Blutgefäßen durchzogen werden, sodass es beim erneuten Reißen häufig auch zu einer Blutung kommt.“

Kaum Risiken bei der Hymenrekonstruktion
Eine Hymenrekonstruktion in der Clinic im Centrum Köln dauert je nach Ausgangsvoraussetzungen etwa 30 bis 60 Minuten. Eine Lokalanästhesie ist meist vollkommen ausreichend, ein Aufenthalt in unserer Praxis vor Ort in Köln nicht notwendig. Die Heilung dauert etwa zwei Wochen. „Die meisten Patientinnen sind mit ihrer Hymenrekonstruktion sehr zufrieden und hatten anschließend keine Probleme“, so Dr. Kässmann.

Diskrete Behandlung in Köln
Die Clinic im Centrum Köln ist Partner im Facharztverbund für Plastische und Ästhetische Chirurgie Clinic im Centrum. Das über 45 Standorte große Netzwerk ist ein Zusammenschluss ausgewählter Praxen und Kliniken, in denen ausschließlich qualifizierte Fachärzte mit nachweislicher Erfahrung und gut ausgebildeten Mitarbeitern tätig sind. Sämtliche Partner erfüllen strenge Qualitätsrichtlinien und tragen auf diese Weise zu einer einzigartigen Patientensicherheit bei. Im Falle einer Hymenrekonstruktion in unserer Praxis in Köln können Sie sich stets auf die absolute Diskretion unser Ärzte und Mitarbeiter verlassen.

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Dauer

1 Stunde

Narkose

örtliche Betäubung

Übernachtung

-

Nachsorge

Körperliche Anstrengung für 6 Wochen vermeiden

Foto Dr. Kaessmann

Dr. med. Claudius Kässmann

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Foto Dr. med. Timo Spanholtz

Dr. med. Timo Spanholtz

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Köln

Clinic im Centrum

Praxis Lege Artis

Kontakt

Adresse
Krebsgasse 8
50667 Köln
Telefon
+49 (0) 221 / 997 60 470
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren

Wir beraten Sie gerne in Köln

Hymenrekonstruktion

An weiteren Standorten