Hyperhidrose in Gießen

In Deutschland leiden viele Menschen unter Hyperhidrose. Das heißt, dass sie grundlos und übermäßig stark schwitzen. Häufig helfen Hausmittel bei Hyperhidrose nur wenig. Deshalb kann es sinnvoll sein, sich bei übermäßigem Schwitzen in ärztliche Behandlung zu begeben.

In der Clinic im Centrum Gießen / Praxis Dr. Schill bieten wir Patienten mit Hyperhidrose verschiedene Möglichkeit einer Anti-Schweiß-Behandlung an. Dazu zählt beispielsweise die Schweißdrüsenabsaugung, falls Sie unter axillarer Hyperhidrose leiden. Alternativ kann auch eine Botox®-Behandlung das starke Schwitzen zuverlässig lindern.

Gerne informieren wir Sie in unserer Praxis in Gießen näher über die Möglichkeiten der Hyperhidrose-Therapie. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und stellen Sie uns Ihre Fragen.

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Dauer

1-2 Stunden

Narkose

örtliche Betäubung oder Dämmerschlaf

Übernachtung

-

Nachsorge

Tragen eines speziellen Verbandes, keine körperlichen Aktivitäten sowie körperliche Anstrengung in den ersten 4-6 Wochen

Foto Dr. med. Stefan Schill

Dr. med. Stefan Schill

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Gießen

Clinic im Centrum

Praxis Dr. Schill

Kontakt

Adresse
Frankfurter Str. 24
35392 Gießen
Telefon
+49 (0) 6441 / 20 893 95
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren