Kinnkorrektur Nürnberg

Kinnkorrektur in Nürnberg

Das Kinn ist ein prägendes Merkmal des Gesichts und bestimmt dessen Proportionen maßgeblich – allerdings nicht immer auf eine attraktivitätsfördernde Art und Weise. Eine Kinnkorrektur kann dieses Problem meist lösen. Interessierte aus Nürnberg können sich für eine entsprechende Beratung an Dr. Klaus Niermann, CiC-Kooperationspartner Nürnberg (Vordere Sterngasse 32, 90402 Nürnberg) und Leiter der Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie Nürnberg, wenden.

Vielfältige Möglichkeiten
Welche Methoden bei einer Kinnkorrektur angewendet werden, ist sehr unterschiedlich. Während sich ein Doppelkinn einfach durch eine Fettabsaugung entfernen und ein zurückweichendes Kinn mithilfe eines Implantats optisch verlängern lässt, müssen bei einem zu breiten oder einem vorstehenden Kinn schwerere Geschütze aufgefahren werden. „In solchen Fällen reduzieren wir in unserer Praxis in Nürnberg die Knochensubstanz“, erklärt Dr. Klaus Niermann.

Risiken
Die Risiken der Kinnkorrektur sind abhängig von der Art und dem Umfang des Eingriffs. Während eine Doppelkinn-Korrektur in der Regel komplikationsfrei verläuft, können bei chirurgischen Maßnahmen in sehr seltenen Fällen Nerven und Muskeln im Gesicht verletzt werden. Die Folge können Empfindungsstörungen und eine beeinträchtigte Mimik sein. „Bei meinen Patienten aus Nürnberg sind solche Komplikationen allerdings bislang nicht aufgetreten“, so Dr. Klaus Niermann.

Kompetenz wird groß geschrieben
Egal ob Kinnkorrektur oder andere Eingriffe: Qualität in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie zahlt sich immer aus. Als Kooperationspartner in Nürnberg gehört die Praxis von Dr. Klaus Niermann zum großen Facharztverbund für Plastische und Ästhetische Chirurgie CiC. Der Premiumanbieter verfügt über mehr als 45 Standorte in Deutschland, die sich alle denselben hohen Qualitätsstandards verpflichten.

Kinnkorrektur Quickfacts

  • OP-Dauer: ca. 30-60 Minuten
  • Narkose: Örtliche Betäubung oder Vollnarkose
  • Nachbehandlung: Fixierender Verband für ca. 6 Tage. Fäden werden nach 7-8 Tagen entfernt.
  • Gesellschaftsfähig: Nach ca. 1 Woche
  • Aufenthalt: Kann meist ambulant durchgeführt werden

CiC Kooperationspartner

Nürnberg

CiC Kooperationspartner in Nürnberg

Vordere Sterngasse 32
90402 Nürnberg
in Deutschland

Sie haben noch Fragen?
+ 49 (0) 9 11 / 89 460 96
Dr. med. Klaus Gerhard Niermann
Dr. med. Klaus Gerhard Niermann
Beratungsgespräch vereinbaren
Das Beste im Leben ist, Verständnis für alles Schöne zu haben.

Wir beraten Sie gerne in Nürnberg

sowie an mehr als 45 Standorten in Deutschland.

Clinic im Centrum