Zur Startseite
Frauenkörper von den Schultern bis zur Mitte der Oberschenkel wird in rotem Bikini mit goldenen Pailletten vor Dünen dargestellt.
+49 (0) 69 / 254 720 75+49 (0) 69 / 254 720 75

Lipödem in Frankfurt

Das Lipödem wird oft mit Übergewicht oder Adipositas gleichgesetzt. Doch das ist nicht korrekt. Beim Lipödem handelt es sich um eine krankhafte chronische Fettverteilungsstörung. Infolge dieser kommt es zu einer unkontrollierten Vermehrung von Fett in Beinen und Armen. Die Körpermitte, Hände und Füße dagegen sind in der Regel nicht betroffen.

Mit Fortschreiten der Erkrankung lagert sich zudem Wasser ein. Das Gewebe reagiert äußerst empfindlich auf Druck. Vor allem in den Beinen leiden die Betroffenen unter einem unangenehmen Schweregefühl und Schmerzen. Nicht zuletzt dadurch wird das Lipödem zu einer echten Qual.

Lipödem: Was wirklich hilft

Weder Sport noch eine ausgewogene Ernährung zeigen beim Lipödem Wirkung.Konservative Therapien wie Lymphdrainagen und Kompressionswäsche verschaffen anfangs meist Linderung – allerdings nur kurzfristig. Einzig eine Fettabsaugung kann Sie dauerhaft von Ihren Beschwerden befreien.

Eine Fettabsaugung können Sie zum Beispiel in der Clinic im Centrum Frankfurt / NovoLinea-Klinik durchführen lassen. Nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Beratungstermin!

Lipödem – Frauen trifft es häufiger

Die genaue Ursache des Lipödems ist nicht bekannt. Fakt ist, dass überwiegend Frauen erkranken. Die Vermehrung des Fettgewebes tritt dabei vorzugsweise in der Pubertät, nach einer Schwangerschaft oder während der Wechseljahre auf. Man geht daher von hormonellen Veränderungen als Auslöser aus.

Auch wenn die Fettverteilungsstörung nicht heilbar ist, sollten sich Betroffene unbedingt in Behandlung begeben. Anderenfalls verschlimmern sich die Symptome und es drohen zusätzliche Krankheiten wie etwa ein Lymphödem. Dabei staut sich Lymphflüssigkeit in den Gliedmaßen und lässt diese anschwellen.

Lipödem: Behandlung in der Clinic im Centrum Frankfurt

Beim Lipödem stellt die Fettabsaugung das Mittel der Wahl dar. Dabei setzen wir auf sichere und schonende Verfahren, die auch für das empfindliche Gewebe unserer Lipödem-Patienten bestens geeignet sind. Mit dem Ergebnis der Liposuktion sind die meisten überaus zufrieden.

Sie wünschen sich endlich weniger Schmerzen und harmonische Proportionen an Armen und Beinen? Unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Kania freut sich darauf, Sie kennen zu lernen! Vereinbaren Sie jetzt eine unverbindliche Beratung bei ihm. Sie können per Telefon oder Email Kontakt zu uns aufnehmen.

Lipödem: So läuft die Fettabsaugung ab

Vor der Liposuktion erhalten unsere Patienten zunächst eine lokale Betäubung.

Beim Lipödem wenden wir in der Regel die sogenannte WAL-Methode an. Dabei werden die Fettzellen mithilfe eines feinen Wasserstrahls aus dem Gewebe gelöst und abgesaugt. Das Verfahren schont Nervenbahnen und Blutgefäße.

Dies ist wichtig, denn viele Lipödem-Patienten neigen zu blauen Flecken und Blutergüssen. Zudem können mit der WAL-Methode relativ große Mengen Fett abgesaugt werden.

Lipödem: Ergebnis der Fettabsaugung

Die behandelten Arme und Beine sehen langfristig schlanker aus. Denn das entfernte Fett wird nicht mehr durch neues Fettgewebe ersetzt.

Unsere Patienten berichten zudem, dass ihre Beschwerden nach der Behandlung deutlich zurückgegangen sind. Starke Druckempfindlichkeit und Schmerzen gehören endlich der Vergangenheit an! 

Lipödem: Wer trägt die Kosten?

Haben Sie ein Lipödem im Anfangsstadium oder in Stadium 2, ist die Therapie eine Privatleistung. Erst ab dem dritten Stadium übernehmen die Krankenkassen die Kosten. Zuvor müssen konservative Maßnahmen – Sport, Kompression etc. – ausgeschöpft worden sein.

Insbesondere wenn mehrere Absaugungen vorgenommen werden müssen, nutzen viele Patientinnen unserer Klinik in Frankfurt die komfortable Raten-Finanzierung über medipay.

Vom Lipödem betroffen? Jetzt Kontakt zur Clinic im Centrum Frankfurt aufnehmen!

Wenn Sie auf der Suche nach einer Lipödem Therapie sind, die langfristigen Erfolg verspricht, dann sind Sie bei uns genau richtig. Dr. Kania ist ein erfahrener Facharzt, der schon vielen Lipödem Patienten durch eine Fettabsaugung neue Lebensenergie geschenkt hat.

Sie möchten mehr erfahren? Dann lassen Sie sich von unserem Team einen Beratungstermin geben. In der Beratung mit Dr. Kania erhalten Sie ausführliche Informationen zur geeigneten Behandlung des Lipödems.

Wichtige Informationen zum Eingriff Lipödem

Dauer Fettabsaugung / Liposuktion

Dauer

1-4 Stunden

Narkose Fettabsaugung / Liposuktion

Narkose

je nach Regionen; Vollnarkose oder Dämmerschlaf mit örtlicher Betäubung

Übernachtung Fettabsaugung / Liposuktion

Übernachtung

Gegebenenfalls ambulant durchführbar, max. jedoch 1 Tag

Nachsorge Fettabsaugung / Liposuktion

Nachsorge

3-6 Wochen Tragen eines Kompressionsmieders

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Ärzte am Standort Frankfurt

Dr. med. Norbert Kania

Dr. med. Norbert Kania

Facharzt für Plastische Chirurgie

Frankfurt

Clinic im Centrum

novoLinea-Klinik

Kontakt

Adresse
Am Hauptbahnhof 12
60329 Frankfurt am Main
Telefon
+49 (0) 69 / 254 720 75
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren

Wir beraten Sie gerne in Frankfurt