Nasenkorrektur in München

Die Nase dominiert unser Gesicht ähnlich stark wie Mund und Augen. Zudem verleiht sie uns gemeinsam mit dem Kinn unser Profil. Egal, ob süßes Stupsnäschen oder markante Charakternase – wichtig ist, dass die Nase zu den übrigen Gesichtszügen und -proportionen passt. Tut sie das nicht, kann sie auffallen und das Gesicht in seiner Gesamtästhetik stören.

Beeinträchtigt die Nase unserer Attraktivität oder liegt eine Nasenfunktionsstörung vor, kann eine Nasenkorrektur sinnvoll sein. Auch in München können Sie diesen Eingriff durchführen lassen. Da die Nasenkorrektur jedoch eine sehr komplexe Operation ist – sie gilt gewissermaßen als die Königsdisziplin in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie – sollte sie stets von einem erfahrenen Facharzt vorgenommen werden.

In München-Neubiberg steht Ihnen Dr. Dr. Wolfgang Funk, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, mit seinem Knowhow und langjähriger Erfahrung zur Verfügung. Er führt Nasenkorrekturen bereits seit Jahrzehnten in der Clinic im Centrum München / Klinik Dr. Funk erfolgreich durch. Auch Eingriffe wie eine Kinnkorrektur, Augenlidstraffung, Brustverkleinerung oder Bruststraffung zählen zu seinem umfassenden Leistungsspektrum.

Bei Fragen oder Interesse an einer unverbindlichen Beratung zur Nasenkorrektur nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Klinik in München auf – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ziele der Nasenoperation

Für Nasen gibt es kein einheitliches Schönheitsideal. Sie müssen individuell zum Gesicht passen und sich vorteilhaft in dessen Proportionen einfügen. Je nach dem kann eine Nase zu kurz, zu lang, zu dick oder aber auch zu wenig ausgeprägt sein. Ästhetische Problematiken können entweder die gesamte Nase betreffen, aber auch nur Teile wie zum Beispiel die Nasenspitze oder die Nasenmuscheln. Mit einer Nasenkorrektur in der Clinic im Centrum München lassen sich Form und Größe der Nase modellieren – für ein natürliches Ergebnis, welches Ihr gesamtes Erscheinungsbild aufwertet.

Darüber hinaus ist die Nase ein Organ mit mehreren wichtigen Funktionen: Die Aufbereitung der Atemluft, aber auch Riechen und auch Schmecken gehören zu ihren Aufgaben. Diese Funktion ist bei vielen Menschen – auch in München – eingeschränkt. Sie bekommen schlecht Luft, haben eine eingeschränkte olfaktorische Wahrnehmung und leiden oftmals unter nächtlichem Schnarchen. Schuld daran kann beispielsweise eine schiefe Nasenscheidewand sein. Auch dafür gibt es in unserer Klinik in München die Möglichkeit der Operation. Das Resultat kann dabei sowohl medizinische Probleme beheben als auch die ästhetische Form der Nase verbessern. Umgekehrt gilt natürlich auch für die ästhetische Nasenkorrektur, dass die Funktionalität in jedem Fall gewährleistet sein muss. Schließlich will niemand eine schöne Nase, mit der er keine Luft bekommt, oder?

Individuelle Methoden der Nasenkorrektur

So viele unterschiedliche Probleme es mit der Nase geben kann, so viele verschiedene Techniken der Nasenoperation gibt es. Welche davon für Sie infrage kommt, entscheidet Dr. Dr. Funk gemeinsam mit Ihnen im Beratungsgespräch in München, wenn er Ihre Nase genau untersucht und die Proportionen Ihres Gesichts exakt vermessen hat. Dann kann er die Nasenoperation im Detail planen.

Zu den häufigsten Nasenkorrekturen gehört die Operation der Höckernase, die sich häufig durch eine Knochenabtragung ebnen lässt. Manchmal lässt sich der Höcker jedoch auch durch eine Nasenkorrektur ohne Operation kaschieren, indem Dr. Dr. Funk eine Behandlung mit Hyaluronsäure vornimmt. Ganz ähnlich wie bei einer Falten-Behandlung wird dabei eine Hyaluronsäure unter die Haut an der Nasenwurzel injiziert. Auf diese Weise wird dieser Punkt angehoben, sodass der Höcker deutlich flacher wirkt.

Viele unserer Patienten aus München suchen uns auch wegen einer Schiefnase auf. Bei dieser Form der Nasenkorrektur müssen sowohl Knochen- als auch Knorpelstrukturen korrigiert werden. Ähnlich aufwändig ist die Rekonstruktion des Nasenrückens im Falle einer Sattelnase. Der Aufbau erfolgt in der Clinic im Centrum München häufig unter Zuhilfenahme von Knorpeltransplantaten aus dem Ohr- oder Rippenbereich.

Am unkompliziertesten ist meist die Korrektur der Nasenspitze. Hier gibt es keine knöchernen Strukturen. Manchmal kann hier eine Nasenkorrektur mit reinen Nahttechniken erfolgen. Ob dies möglich ist, hängt von der Dicke der Haut und der Beschaffenheit des Knorpels ab.

In den meisten Fällen erfolgt die Nasenkorrektur in der Clinic im Centrum München in Vollnarkose. Bei der Mehrzahl unserer Patienten erzielen wir dabei ein Ergebnis, das ohne sichtbare äußere Narben ist. Dafür führt Dr. Dr. Funk in der Regel die so genannten „halboffene Nasenkorrektur“ durch, die mit minimalen Schnitten auskommt.

Was Patienten in den Wochen nach der Nasenkorrektur beachten sollten

Eine Nasenkorrektur in der Clinic im Centrum München stellt für viele unserer Patienten eine regelrechte Befreiung dar – unabhängig davon, ob das Problem ästhetischer oder funktionaler Natur war. Für ein wunschgemäßes Ergebnis der Nasenoperation sorgt dabei zum einen die hohe chirurgische Kompetenz und Erfahrung von Dr. Dr. Funk als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, zum anderen aber auch Ihr Beitrag während der Wochen nach der Operation.

Direkt nach der Nasen-Operation erhalten Sie nicht nur einen Verband, sondern auch eine Nasenschiene. Diese schützt Ihre Nase und sorgt dafür, dass sie ihre Form behält, bis der Knochen wieder fest zusammengewachsen ist. Nehmen Sie diese Schiene bitte nicht ab. Eventuelle Tamponaden werden meist am Folgetag entfernt.

Vermeiden Sie es, Ihre Nase in der Zeit nach der Nasenkorrektur mit den Händen zu berühren. Kühlen Sie den operierten Bereich, sodass Schwellungen besser abklingen können. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen auch, ein bis zwei Wochen nach der Nasenkorrektur mit dem Kopf in erhöhter Position zu schlafen.

Für sechs bis zehn Wochen sollten Sie keinen Sport machen und sich körperlich nicht verausgaben. Zudem tragen Sie bitte keine Brille – bei Bedarf fragen Sie Ihren Optiker nach Kontaktlinsen.

Sollten Sie zuhause feststellen, dass Sie mit etwas unsicher sind und Fragen haben, zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit unserem sympathischen Team auf! Wir stehen Ihnen auch in der postoperativen Phase jederzeit mit Rat und Tat zur Seite!

Beratung zur Nasenkorrektur in der Clinic im Centrum München

Sie kommen aus München und Umgebung und überlegen bereits seit längerer Zeit, ob Sie eine Nasenkorrektur vornehmen lassen sollten? Nichts wird Ihnen diese Entscheidung einfacher machen als ein persönliches Beratungsgespräch mit unserem erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Dr. Funk.

Bei dieser unverbindlichen Beratung erhalten Sie nicht nur umfassende Informationen über die Nasenkorrektur im Allgemeinen, sondern es findet auch eine Untersuchung statt, anhand deren Befund Dr. Dr. Funk Ihnen genau sagen kann, welche Chancen und Risiken der Eingriff in Ihrem Fall birgt. Zudem kann er Ihnen die konkreten Kosten der Nasenkorrektur nennen, weil er so den Aufwand des Eingriffs genau abschätzen kann.

Die Kosten Ihrer Nasenkorrektur können Sie bei Bedarf gerne auch in Raten begleichen. Werfen Sie doch einmal einen Blick auf das Finanzierungsangebot, das unser Partner medipay auch Patienten am Standort München bietet. Falls Sie Fragen dazu haben, sprechen Sie entweder Dr. Dr. Funk bei der Beratung darauf an oder treten Sie mit unseren diskreten Mitarbeitern in München in Kontakt.

Sollte Ihre Nasenkorrektur aus medizinischen Gründen erfolgen, haben Sie zudem gute Chancen, dass sich die Krankenkasse an den Kosten beteiligt. Wichtig ist, dass Sie rechtzeitig vor der Operation den Antrag einreichen.

Vorteile einer Nasenkorrektur in der Clinic im Centrum München

Die Clinic im Centrum München ist Partner im Facharztnetzwerk Clinic im Centrum. Hier finden Sie ausschließlich erfahrene Experten, die über eine abgeschlossene Facharztausbildung verfügen und sich regelmäßig fortbilden. Zudem erfüllen sämtliche Standorte strenge und einheitliche Qualitätsrichtlinien. Auf diese Weise bietet Ihnen Clinic im Centrum eine einzigartige Patientensicherheit auf dem sonst höchst heterogenen Markt der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie – ganz egal, ob es um eine Nasenkorrektur, eine Bruststraffung oder eine andere ästhetische Behandlung geht.

In Dr. Dr. Funk finden Sie einen vertrauenswürdigen Experten in München, der Sie sachlich und einfühlsam gleichermaßen berät und bei dem Sie als Patient und Mensch stets im Mittelpunkt stehen. In seiner modernen und gut organisierten Klinik wartet zudem ein professionelles und freundliches Team auf Sie, das Ihnen bei allen Fragen und Anliegen gerne weiterhilft. Rufen Sie uns an – Sie werden es nicht bereuen!

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Dauer

ca. 1-2 Stunden

Narkose

Vollnarkose

Übernachtung

1 Tag

Nachsorge

Das Tragen eines Klebeverbands oder einer Gipsschiene für 8-14 Tage ist notwendig

Foto Dr. Funk

Dr. Dr. med. Wolfgang Funk

Facharzt für Plastische Chirurgie UAE / Facharzt für Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie und Plastische, Ästhetische Operationen

München

Clinic im Centrum

Klinik Dr. Funk München

Kontakt

Adresse
Frau-Holle-Str. 32
81739 München
Telefon
+49 (0) 89 / 89 65 99 75
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren