Oberarmstraffung in Köln

Mit zunehmendem Alter oder nach einem größeren Gewichtsverlust kann es passieren, dass die Haut an den Oberarmen schlaff herabhängt und so genannte „Winkearme“ oder „Engelsflügel“ bildet. Vor allem Frauen gelingt es in diesem Fall oft nicht, ausreichend Muskelmasse aufzubauen, um diesen Effekt auszugleichen. Dann ist eine Oberarmstraffung eine sinnvolle Lösung. Wer einen erfahrenen Arzt für diesen Eingriff in Köln sucht, kann sich vertrauensvoll an die Clinic im Centrum Köln / Dr. Timo Spanholtz und Dr. Claudius Kässmann wenden.

Oberarmstraffung, Fettabsaugung oder beides
Die Ursache der „Winkearme“ kann unterschiedlich sein. „In manchen Fällen liegt eine reine Hauterschlaffung an den Oberarmen vor“, erläutert Dr. Kässmann, einer der Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie in der Clinic im Centrum Köln. „Hier wäre eine klassische Oberarmstraffung indiziert.“ In anderen Fällen können Fettansammlungen unter der Haut schuld sein, entweder, weil eine Fettverteilungsstörung vorliegt oder – wie es oft bei Menschen, die stark abgenommen haben, der Fall ist – noch Fettpölsterchen zurückbleiben, die nicht auf Sport und Diät ansprechen. „In diesem Fall würden wir statt einer Oberarmstraffung eher eine Fettabsaugung vorschlagen“, so Dr. Kässmann. Bei guter Hautqualität kann diese allein ausreichend sein, bei einer zusätzlichen Hauterschlaffung können Fettabsaugung und Oberarmstraffung in einem Eingriff kombiniert werden.

So verlaufen die Narben bei der Oberarmstraffung
Leider hinterlässt eine Oberarmstraffung eine längere Narbe, die sich in der Regel vom Ellenbogengelenk bis zur Achsel erstreckt. „Wir platzieren die Narbe allerdings an den Innenseiten der Oberarme, sodass sie bei angelegten Armen nicht sichtbar ist“, so Dr. Kässmann. Darüber hinaus können eine gute Nachsorge mit regelmäßigem Tragen des Kompressionsmieders sowie eine anschließende Narbenpflege das Ergebnis der Oberarmstraffung sehr ästhetisch und die Narben extrem unauffällig machen. „Grundsätzlich sind die Patienten unserer Praxis in Köln nach der Oberarmstraffung mit dem Aussehen ihrer Arme deutlich zufriedener als vorher“, so Dr. Kässmann.

Ihr Kontakt für eine Oberarmstraffung in Köln
Sowohl Dr. Kässmann als auch sein Kollege Dr. Spanholtz sind erfahrene Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, die die Oberarmstraffung regelmäßig durchführen. Darüber hinaus zählt die Clinic im Centrum Köln zum Facharztnetzwerk Clinic im Centrum, dem Premiumanbieter für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Sämtliche unter der Dachmarke agierende Kliniken verpflichten sich freiwillig zur Einhaltung strenger Qualitätskriterien, woraus eine besonders hohe Patientensicherheit resultiert – bei der Oberarmstraffung wie auch bei allen anderen Leistungen.

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Dauer

ca. 1,5 Stunden für beide Seiten

Narkose

Vollnarkose

Übernachtung

1 Tag

Nachsorge

Nach ca. 2 Wochen Entfernung der Fäden. Schonung für 3 Wochen

Foto Dr. Kaessmann

Dr. med. Claudius Kässmann

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Foto Dr. med. Timo Spanholtz

Dr. med. Timo Spanholtz

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Köln

Clinic im Centrum

Praxis Lege Artis

Kontakt

Adresse
Krebsgasse 8
50667 Köln
Telefon
+49 (0) 221 / 997 60 470
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren