Oberschenkelstraffung Lörrach Basel

Oberschenkelstraffung in Lörrach Basel

Überschüssige Haut, Falten und Fettpolster machen auch vor unseren Oberschenkeln keinen Halt. Spätestens mit Mitte 50 oder nach einer starken Gewichtsreduktion beginnt die Haut insbesondere an den Oberschenkelinnenseiten zu erschlaffen. Ist nun der Traum von schlanken Beinen ein für alle Mal ausgeträumt? Nein! Eine Oberschenkelstraffung kann zu schönen, straffen Oberschenkeln verhelfen und sich auf diese Weise sehr positiv auf Ihr Selbstbewusstsein auswirken. Die Operation wird auch in der Clinic im Centrum Lörrach / Deutsch-Schweizerische Privatklinik für Ästhetische Zahnmedizin und Ästhetische-Plastische Chirurgie angeboten. Hier praktizieren die Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. med. Rolf Kleinen, Prof. Dr. med. Vincenzo Penna sowie Prof. Dr. med. Nestor Torio-Padron.

OP-Methoden der Oberschenkelstraffung

Für die Straffung der Oberschenkel stehen den Clinic im Centrum-Experten unterschiedliche Techniken zur Verfügung, die je nach Ausprägung der Hauterschlaffungen Anwendung finden.

Um das überschüssige Haut- und Fettgewebe zu entfernen, setzt der Chirurg in der Regel einen Schnitt, der von der Leistengegend über die Dammregion bis zur Gesäßfalte verläuft. Ist die Haut stark erschlafft, kann es notwendig sein, den Schnitt dreieckförmig bis hin zur Mitte der Oberschenkelinnenseite zu ziehen. Wenn zudem die Oberschenkel-Rückseite sehr unförmig ist, bleiben meist Y-förmige Narben zurück. In weniger fortgeschrittenen Fällen ist ein halbmondförmiger, horizontaler Schnitt möglich.

Bevor der Chirurg in den tiefen Gewebsschichten Nähte einbringt, wird gegebenenfalls eine Drainage gelegt, um Wundflüssigkeit und Blut abzuleiten.

Die Oberschenkelstraffung lässt sich übrigens gut mit anderen Eingriffen kombinieren – etwa mit einer Fettabsaugung. Dies macht besonders dann Sinn, wenn sich größere Fettpolster an den Oberschenkeln befinden, denen eine alleinige Straffung nicht Herr werden würde.

Die Oberschenkelstraffung lässt sich übrigens gut mit anderen Eingriffen kombinieren – etwa mit einer Fettabsaugung. Dies macht besonders dann Sinn, wenn sich größere Fettpolster an den Oberschenkeln befinden, denen eine alleinige Straffung nicht Herr werden würde.

Wie sieht es mit der OP-Dauer und einem Klinik-Aufenthalt aus?

Da die Oberschenkelstraffung, ähnlich wie die Oberarmstraffung oder Gesäßstraffung, kein kleiner Eingriff ist, wird er zumeist in Vollnarkose durchgeführt. Die Operation selbst dauert, je nach Ausmaß der Hauterschlaffungen, ca. 2 Stunden. Anschließend werden die Patienten auf die Station gebracht, wo sie sich in der Regel 2 bis 4 Tage lang von der OP erholen.

Ihre Berufstätigkeit können Sie, abhängig von Art und Intensität, nach etwa 3 bis 5 Wochen wieder aufnehmen. Auf körperliche Anstrengung sollten Sie für 6 bis 8 Wochen verzichten.

Kostenrahmen der Oberschenkelstraffung

Oft werden wir nach den Kosten für eine Oberschenkelstraffung gefragt. Da diese jedoch je nach Umfang der Behandlung stark variieren, möchten wir an dieser Stelle nur einen groben Richtwert zu Ihrer Orientierung nennen.

Die Kosten für eine Oberschenkel-Straffung belaufen sich in Deutschland auf ca. 5000 Euro.

In den meisten Fällen müssen die Patienten die anfallenden Kosten selbst tragen, denn es handelt sich bei der Oberschenkelstraffung überwiegend um kosmetische und nicht medizinisch indizierte Eingriffe. Sollten Sie allerdings unter gesundheitlichen Einschränkungen aufgrund eines starken Hautüberschusses an den Oberschenkeln leiden, so ist eine Teilerstattung der Kosten durch die Krankenkasse möglich. Am besten setzen Sie sich zur weiteren Abklärung direkt mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung.

Bei weiteren Fragen zu den Kosten oder einer möglichen Finanzierung der Oberschenkelstraffung in der Clinic im Centrum Lörrach freuen wir uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen!

Oberschenkelstraffung bei Clinic im Centrum

Sie wünschen sich attraktivere Beine mit schlanken und straffen Oberschenkeln? Dann wenden Sie sich an das Expertenteam der Clinic im Centrum Lörrach! Als Partner des Premiumanbieters für Plastische und Ästhetische Chirurgie Clinic im Centrum sind auch alle Mediziner der Praxis-Klinik in Lörrach erfahrene Fachärzte, die ihr Können in einer sechsjährigen Zusatzausbildung vervollständigt haben. Für ein einheitliches hohes medizinisches Niveau sorgen auch der Einsatz modernster OP-Techniken sowie die Verwendung geprüfter Materialien und Medikamente. Für unsere Patienten bedeutet das maximale Sicherheit und optimale Ergebnisse – egal, ob sie sich für eine Brustvergrößerung, Brust-Verkleinerung, Fettabsaugung oder eben eine Oberschenkelstraffung zu uns begeben!

Oberschenkelstraffung Quickfacts

  • OP-Dauer: 2- 2,5 Stunden
  • Narkose: Vollnarkose
  • Nachbehandlung: 2 Wochen Schonung, kein Sport in den nächsten 6 Wochen.
  • Aufenthalt: 1-2 Tage

Weitere Informationen zum Thema Oberschenkelstraffung


Clinic im Centrum

Lörrach / Basel

Praxis für Plastische Chirurgie

Prof. Penna - Prof. Torio - Dr. Kleinen
c/o Orthopädiepraxis Dr. Seiberlich

Basler Str. 127
79540 Lörrach
in Deutschland

Sie haben noch Fragen?
+ 49 (0) 76 21 / 91 69 4 99
Prof. Dr. med. Vincenzo Penna
Prof. Dr. med. Vincenzo Penna
Beratungsgespräch vereinbaren
Prof. Dr. med. Nestor Torio-Padron
Prof. Dr. med. Nestor Torio-Padron
Beratungsgespräch vereinbaren

Wir beraten Sie gerne in Lörrach Basel

sowie an mehr als 45 Standorten in Deutschland.

Clinic im Centrum