Zur Startseite
Junge Frau macht einen Spagat, schwarz-weiß-Bild

Oberschenkelstraffung in Dortmund

Straffe, schlanke Beine sind in kurzen Kleidern oder Shorts ein echter Hingucker. Aber auch mit viel Sport erreicht nicht jeder diesen Idealzustand. Häufig sind das Alter, schwaches Bindegewebe oder Fettansammlungen schuld. Aber auch nach einem großen Gewichtsverlust können erschlaffte Oberschenkel die Freude über die hübsche Zahl auf der Waage schmälern.

Eine Oberschenkelstraffung kann in diesem Fällen Abhilfe bieten. Dabei werden überschüssiges Gewebe und Fett entfernt und die Haut gestrafft. Der Eingriff ist risikoarm, sollte jedoch immer von einem qualifizierten Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie durchgeführt werden.

Einen solchen Experten finden Sie in der Clinic im Centrum Dortmund. Dr. Evangelos Sarantopoulos verfügt über exzellentes ärztliches Knowhow und Erfahrung. So erzielt er bei der Oberschenkelstraffung in der Regel ein sehr gutes Ergebnis.

Möchten Sie sich unverbindlich und persönlich beraten lassen? Dann nehmen Sie einfach telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf!

Dieser Text zum Thema Oberschenkelstraffung entspricht aktuellen medizinischen Standards und unseren Erfahrungen in der Clinic im Centrum Dortmund. Der Artikel wurde fachlich von unserem Chefarzt Prof. Dr. Evangelos Sarantopoulos geprüft.

Oberschenkelstraffung in der Clinic im Centrum Dortmund

In der Clinic im Centrum Dortmund nimmt Dr. Sarantopoulos die chirurgische Oberschenkelstraffung mit modernen, schonenden Methoden vor. Ein wichtiges Ziel ist, dass später lediglich unauffällige Narben entstehen.

Die Operation erfolgt unter Vollnarkose und dauert – je nach Umfang – zwei bis vier Stunden. Bei der großen Oberschenkelstraffung verläuft der Schnitt in der Leiste sowie entlang der Innenseite der Oberschenkel. Bei der kleinen Oberschenkelstraffung genügt ein Schnitt, der sich von der Leiste bis in die quer verlaufende Gesäßfalte erstreckt.

Die Oberschenkelstraffung erfolgt in jedem Fall stationär. Das heißt, Sie bleiben anschließend noch mindestens eine Nacht in unserer Klinik in Dortmund und erholen sich.

Fettabsaugung mit oder ohne Straffung

Viele unserer Patienten haben nicht nur erschlaffte Haut, sondern auch überschüssiges Fettgewebe an den Oberschenkeln. Dieses lässt sich am besten mit einer Fettabsaugung entfernen.

Die Fettabsaugung ist eine sehr schonende und risikoarme Behandlung, die in der Regel keine sichtbaren Narben hinterlässt. Sie kann unter Umständen auch ambulant und in örtlicher Betäubung vorgenommen werden.

Bei einer guten Hautqualität kann sie alleine bereits ausreichend sein, um die Beine schön zu formen. Falls nicht, kombiniert Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie die Fettabsaugung mit der operativen Straffung.

Auf welche Weise die Oberschenkelstraffung bei Ihnen durchgeführt werden kann, erfahren Sie von Dr. Sarantopoulos während der Beratung.

Postoperative Behandlung – Die Wochen nach der Oberschenkelstraffung

Rund vier bis sechs Wochen nach der Operation müssen unsere Patienten eine Kompressionsstrumpfhose tragen. Sie übt kontinuierlichen Druck auf die Oberschenkel aus und fördert so die Wundheilung.

Auf Sport und körperliche Anstrengung sollten Sie ebenfalls etwa sechs Wochen verzichten. Achten Sie immer darauf, dass kein Zug auf den Nähten lastet. Bestimmte Bewegungen wie das Spreizen der Beine sollten Sie daher unterlassen.

Zur Narbenpflege können Sie normale Heilsalbe verwenden. Nach Rücksprache kann Ihnen Ihr behandelnder Arzt auch eine spezielle Narbensalbe verschreiben.

Alles weitere zum Thema postoperative Behandlung nach der Oberschenkelstraffung erläutert Ihnen Dr. Sarantopoulos bei der Beratung in der Clinic im Centrum Dortmund.

Kosten der Oberschenkelstraffung

In der Clinic im Centrum Dortmund planen wir alle Behandlungen individuell. Die Höhe der Kosten richtet sich dabei stets nach dem jeweiligen Aufwand sowie benötigten Materialien und Medikamenten.

Deshalb erfahren Sie den Preis Ihrer Oberschenkelstraffung erst nach einer Untersuchung, die im Rahmen des Beratungsgesprächs durchgeführt wird. Der Befund sowie Ihre persönlichen Wünsche sind ausschlaggebend für die Planung der Operation – und ihren Preis.

Wenn Sie möchten, können Sie die Kosten Ihres Eingriffs auch ganz bequem durch eine Ratenfinanzierung begleichen.

Endlich wieder schöne Beine – Ihr Kontakt zur Clinic im Centrum Dortmund

Sie träumen schon länger von einer Oberschenkelstraffung? Mit unserer Hilfe kann Ihr Herzenswunsch in Erfüllung gehen! Greifen Sie zum Hörer oder schicken Sie uns eine E-Mail, um einen Termin für eine Beratung zu vereinbaren. Das freundliche Team unserer Klinik in Dortmund beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen!

Wichtige Informationen zum Eingriff Oberschenkelstraffung

Dauer Oberschenkelstraffung

Dauer

2- 2,5 Stunden

Narkose Oberschenkelstraffung

Narkose

Vollnarkose

Übernachtung Oberschenkelstraffung

Übernachtung

1-2 Tage

Nachsorge Oberschenkelstraffung

Nachsorge

2 Wochen Schonung, kein Sport in den nächsten 6 Wochen

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Ärzte am Standort Dortmund

Prof. Dr. med Evangelos Sarantopoulos

Prof. Dr. med Evangelos Sarantopoulos

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, MA, MBA, MRM, MMEdEd, MPH, MSc
Dr. med. Svjetlana Gavric

Dr. med. Svjetlana Gavric

Fachärztin

Dortmund

Clinic im Centrum

im Facharztzentrum am Phoenix See (FAPS)

Kontakt

Adresse
Am Kai 14
44263 Dortmund
Telefon
+49 (0) 2 31 / 165 77 71
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

Mehr erfahren

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren

Wir beraten Sie gerne in Dortmund