Zur Startseite
Seitenprofil eines jungen Mannes mit langem Bart und dunklem Haar vor schwarzem Hintergrund.

Ohren anlegen in München

Aufgrund ihrer seitlichen Position am Kopf werden Ohren oftmals nicht direkt wahrgenommen. Trotzdem hat das Ohr einen sehr großen Einfluss auf unser Aussehen. Dies wird besonders deutlich, wenn sie stark ins Auge fallen, wie es bei abstehenden Ohren der Fall ist. Gerade Kinder, die unter Segelohren leiden, werden häufig gehänselt. Auch Erwachsene bleiben von Spott nicht verschont und versuchen, abstehende Ohren oftmals unter den Haaren oder Kopfbedeckungen zu verstecken.

Viele Patienten entscheiden sich deswegen für eine Ohrenkorrektur, um die Ohren anlegen zu lassen. In der Clinic im Centrum München / Klinik Dr. Funk wird die Behandlung sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern durchgeführt. Dr. Wolfgang Funk empfiehlt Eltern sogar, die Ohren ihrer Kinder bereits im Vorschulalter anlegen zu lassen, um ihnen spätere Hänseleien direkt zu ersparen – natürlich nur, sofern die kleinen Patienten einverstanden sind.

Beratung und Behandlung

Beim Anlegen von abstehenden Ohren handelt es sich um eine Operation der plastisch-ästhetischen Chirurgie. Dabei geht es stets darum, natürliche Proportionen zu erhalten, um den Ohren des Patienten ein harmonisches Erscheinungsbild zu verleihen. Der Eingriff erfolgt in der Regel ambulant mit lokaler Betäubung. Es ist aber auch möglich, die Ohrenkorrektur in Dämmerschlaf-Narkose durchzuführen. Die Regenerationszeit nach dem Anlegen der Ohren ist sehr kurz, sodass der Patient seinen Alltag meist direkt wieder aufnehmen kann.

Vor dem Eingriff bespricht der Arzt mit Ihnen aber zunächst die Behandlung und klärt Sie über die Operation sowie damit verbundene Risiken auf. Jeder Patient und jedes Ohr ist einzigartig, deswegen muss Dr. Funk vor der Ohrenkorrektur das Ergebnis an Ihre individuelle Gesichtsform anpassen. Hierfür untersucht er Sie und geht natürlich auch auf Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen ein.

Durchführung und Risiken der OP

Abstehende Ohren können mit unterschiedlichen Techniken angelegt werden. Welche Methode für Sie oder Ihr Kind am besten geeignet ist, wird Dr. Funk mit Ihnen vorab klären. In der Regel wird die Ohrmuschel nach hinten verlegt und dort fixiert, indem der Arzt etwas Knorpelentfernt und das Ohr dadurch neu formt. Es gibt aber auch Möglichkeiten, die Ohrmuschel mit Fäden in die gewünschte Position zu bringen.

Das Anlegen der Ohren zählt zu den Routineeingriffen der plastisch-ästhetischen Chirurgie und ist bei sorgfältiger Durchführung in der Regel mit so gut wie keinen Komplikationen verbunden. Grundsätzlich birgt aber jede Operation gewisse Risiken, die bei fachgerechter Durchführung und sicheren Operationstechniken jedoch äußerst gering sind. Dr. Funk ist seit vielen Jahren bereits als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie tätig und hat sehr viel Erfahrung auf dem Gebiet der Ohrenkorrektur.

Nachbehandlung angelegter Ohren

Nach dem Eingriff werden die Ohren zunächst mit einem Verband geschützt. Die Fäden werden nach etwa zwei Wochen gezogen, wobei Sie auch in den folgenden Wochen beim Schlafen noch ein Stirnband tragen sollten. Das Ohr ist zunächst noch sehr empfindlich und sollte deswegen beim Liegen geschützt werden. Generell verheilen die Spuren der Ohrenkorrektur jedoch sehr gut.

Möchten Sie sich oder Ihrem Kind die Ohrenanlegen lassen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren jederzeit einen Termin für einen Besuch in der Clinic im Centrum München. Wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Wichtige Informationen zum Eingriff Ohren anlegen

Dauer Ohrenkorrektur

Dauer

ca. 1- 1,5 Stunden für beide Seiten

Narkose Ohrenkorrektur

Narkose

Örtliche Betäubung oder Vollnarkose

Übernachtung Ohrenkorrektur

Übernachtung

-

Nachsorge Ohrenkorrektur

Nachsorge

Kopfverband für ca. eine Woche. Fäden werden zwischen dem 8. und dem 10. Tag entfernt. Für 3 Monate nächtliches Tragen eines Stirnbandes

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Ärzte am Standort München

Dr. Dr. med. Wolfgang Funk

Dr. Dr. med. Wolfgang Funk

Facharzt für Plastische Chirurgie UAE / Facharzt für Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie und Plastische, Ästhetische Operationen

München

Clinic im Centrum

Klinik Dr. Funk München

Kontakt

Adresse
Frau-Holle-Str. 32
81739 München
Telefon
+49 (0) 89 / 89 65 99 75
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

Mehr erfahren

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren