Ohrenanlegen Rostock

Ohrenanlegen in Rostock

„Ohrenanlegen kann schon bei Kindern sehr sinnvoll sein, denn gerade diese werden wegen Segelohren oft von ihren Mitschülern gehänselt. Das Ohrenanlegen erfolgt in einer Operation unter örtlicher Betäubung. Der Eingriff dauert nur ca. sechs Minuten“, erklärt Dr. med. Andreas Brunkow, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Leitender Arzt der Privatklinik in Rostock. Dr. Brunkow empfängt gerne Patienten sowie interessierte Eltern, die sich von ihm in der modernen Klinik in Rostock zum Thema Ohrenanlegen beraten lassen möchten. Vereinbaren Sie einfach einen Besprechungstermin bei Dr. Brunkow in der Clinic im Centrum Rostock.

Ohrenkorrektur Quickfacts

  • OP-Dauer: ca. 1- 1,5 Stunden für beide Seiten
  • Narkose: Örtliche Betäubung oder Vollnarkose
  • Nachbehandlung: Kopfverband für ca. eine Woche. Fäden werden zwischen dem 8. und dem 10. Tag entfernt. Für 3 Monate nächtliches Tragen eines Stirnbandes.
  • Gesellschaftsfähig: Nach ca. 1 Woche
  • Aufenthalt: Ambulant

Weitere Informationen zum Thema Ohrenanlegen


Clinic im Centrum

Rostock

Privatklinik Dr. Brunkow

Kröpeliner Str. 21
18055 Rostock
in Deutschland

Sie haben noch Fragen?
+ 49 (0) 381 / 25 50 475
Dr. med. Andreas Brunkow
Dr. med. Andreas Brunkow
Beratungsgespräch vereinbaren
Das Beste im Leben ist, Verständnis für alles Schöne zu haben.

Impressionen

Wir beraten Sie gerne in Rostock

sowie an mehr als 45 Standorten in Deutschland.

Clinic im Centrum