Schamlippenverkleinerung Aschaffenburg

Schamlippenverkleinerung in Aschaffenburg

Die Schamlippenverkleinerung stellt in Aschaffenburg einen Eingriff dar, der häufig von Damen angefragt wird, die bereits mehrere Schwangerschaften hinter sich haben. Haben die inneren Schamlippen ihre ursprüngliche Form verloren, so können die äußeren den Vaginalbereich nicht mehr ordnungsgemäß abschließen, was durch die Schamlippenverkleinerung in Aschaffenburg korrigiert werden kann. Sehr gern heißen wir Sie zunächst zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch über die Schamlippenverkleinerung willkommen, das Dr. Elisabeth Vogel-Herrmann mit Ihnen „Von Frau zu Frau“ führt. Im Anschluss kennen Sie alle Fakten und können sich auf Grundlage dieser für oder gegen die Schamlippenverkleinerung in unserem Haus in Aschaffenburg entscheiden.

Genitalbereich Quickfacts

  • OP-Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Narkose: Örtliche Betäubung oder Dämmerschlaf
  • Nachbehandlung: Fäden müssen nicht gezogen werden. Lokale Therapie mit Salbenverband und Kamillesitz-bädern kann zu Hause durchgeführt werden.
  • Gesellschaftsfähig: Nach ca. 1 Woche
  • Aufenthalt: In der Regel ambulant

Weitere Informationen zum Thema Schamlippenverkleinerung


Clinic im Centrum

Aschaffenburg

Clinic für Plastische Chirurgie

Ludwigstr. 4
63739 Aschaffenburg
in Deutschland

Sie haben noch Fragen?
+49 (0) 6022 / 40 733 15
Dr. med. Elisabeth Vogel-Herrmann
Dr. med. Elisabeth Vogel-Herrmann
Beratungsgespräch vereinbaren
Das Beste im Leben ist, Verständnis für alles Schöne zu haben.

Impressionen

Wir beraten Sie gerne in Aschaffenburg

sowie an mehr als 45 Standorten in Deutschland.

Clinic im Centrum