Schamlippenverkleinerung in Berlin

Auch in Berlin gibt es zahlreiche Frauen, die mit ihren Schamlippen unzufrieden sind. Wenn beispielsweise die inneren Schamlippen zu lang sind und deutlich aus den äußeren herausragen, stellt dies für Betroffene meist nicht nur ein ästhetisches, sondern vor allem auch ein funktionelles Problem dar. Nach einer Schamlippenverkleinerung in der Clinic im Centrum Berlin / Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie Finke & Frantzen können Patientinnen ein unbeschwerteres Leben genießen.

Mehr Wohlbefinden dank Schamlippenverkleinerung

Frauen, die sich eine Schamlippenkorrektur wünschen, kommen aus unterschiedlichen Motivationen heraus in die Clinic im Centrum Berlin. Ein Großteil der Patientinnen mit hervortretenden inneren Schamlippen leidet auch unter körperlichen Beeinträchtigungen. Diese treten beim Tragen von Kleidung, beim Sex oder Sport auf und können Entzündungen sowie Schmerzen verursachen. „Ist der subjektive Leidensdruck zu groß, empfehle ich meinen Patientinnen eine operative Schamlippenverkleinerung, auch Labioplastik genannt“, so Dr. med. Juliane C. Finke, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie in der Clinic im Centrum Berlin. Neben der Schamlippenverkleinerung zählen auch die Behandlung erschlaffter äußerer Schamlippen mittels Eigenfett-Transfer sowie die Korrektur des Schamhügels durch eine Fettabsaugung zu den in Berlin angebotenen Leistungen aus dem Bereich der Intimchirurgie.

Beratung über die Schamlippenverkleinerung

Bevor die Operation stattfinden kann, empfängt Sie Dr. Finke zu einem ausführlichen Beratungsgespräch zur Schamlippenverkleinerung. Hier legt die Ärztin die geeignete Methode fest und informiert Sie über die genaue Durchführung, Vor- und Nachsorge sowie die Kosten. Dr. Finke weiß, dass die Schamlippenverkleinerung ein sehr persönliches und sensibles Thema ist, das besonders viel Vertrauen bedarf. Deshalb wird sie sich Ihrem Anliegen mit großem Einfühlungsvermögen und fachlichem Knowhow nähern. Anschließend nehmen Sie sich so viel Bedenkzeit, wie Sie brauchen, um sich für oder gegen eine Schamlippenkorrektur bei uns zu entscheiden.

Ablauf einer Schamlippenverkleinerung in Berlin

Je nach körperlichen Voraussetzungen und Wünschen der Patientin, kommen unterschiedliche Methoden der Schamlippenverkleinerung zum Einsatz. Die Technik, die am häufigsten angewendet wird, ist die sogenannte Exzision. Hier werden mit einem bogenförmigen Schnitt die Ränder der Schamlippen sowie ein gewisser Anteil überschüssigen Gewebes entfernt. Unabhängig von der Methode ist es wichtig, dass die Schutzfunktion der Schamlippen bestehen bleibt. Diese schützen nämlich die Harnröhre und den Scheideneingang vor Infektionen.

Wie nach jedem anderen Eingriff auch, ist es im Anschluss an die Schamlippenverkleinerung unerlässlich, gewisse Nachsorge-Maßnahmen einzuhalten und auf körperliche Aktivitäten wie Sport und Sex für mehrere Wochen zu verzichten.

Schamlippenverkleinerung in Berlin

Es ist oft nicht leicht, über intime Probleme zu sprechen. Umso wichtiger ist ein Ansprechpartner, der vertrauensvoll, diskret und zugleich vom Fach ist. In Dr. Finke von der Clinic im Centrum Berlin finden Sie eine solche Person. Sie ist eine erfahrene Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, die sich unter anderem auf Intimchirurgie spezialisiert hat. Sie legt viel Wert auf eine persönliche Atmosphäre vor, während und nach der Operation und hat stets ein offenes Ohr für ihre Patientinnen.

Wenn Sie sich gut vorstellen können, eine Schamlippen-Verkleinerung bei Dr. Finke in Berlin Prenzlauer Berg vornehmen zu lassen, dann treten Sie einfach mit dem freundlichen Praxis-Team in Kontakt und vereinbaren Sie einen Beratungs-Termin! Selbstverständlich helfen Ihnen unsere Mitarbeiter auch bei Fragen zu anderen Eingriffen wie etwa einer Brustvergrößerung weiter.

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Dauer

ca. 1,5 Stunden

Narkose

Örtliche Betäubung oder Dämmerschlaf

Übernachtung

-

Nachsorge

Fäden müssen nicht gezogen werden. Lokale Therapie mit Salbenverband und Kamillesitz-bädern kann zu Hause durchgeführt werden

Foto Dr. Juliane Finke

Dr. med. Juliane Finke

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Foto Dr. Frantzen

Dr. med. Stephan Frantzen

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Berlin

Clinic im Centrum

Clinic im Centrum Berlin - Praxis Finke & Frantzen

Kontakt

Adresse
Heinrich-Roller-Str. 15
10405 Berlin
Telefon
+49 (0) 30 / 80 93 20 36
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren