Tränensäcke entfernen in Köln

Das Entfernen der Tränensäcke - auch Unterlidstraffung genannt - ist ein beliebter Eingriff in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie. So geht es doch vielen Menschen darum, wach und jugendlich auszusehen. Sowohl Frauen als auch Männer lassen sich dabei die Tränensäcke entfernen, um eine frischere und dynamischere Ausstrahlung zu erhalten. Auch in Köln können sich Betroffene die Tränensäcke entfernen lassen.

Die Experten der Clinic im Centrum Köln / Dr. Timo Spanholtz und Dr. Claudius Kässmann entfernen Tränensäcke mit modernen, schonenden Techniken. Wenn auch Sie eiinen solchen Eingriff planen, so wenden Sie sich an unsere Praxis in Köln. Das Entfernen der Tränensäcke wird in der Clinic im Centrum Köln ausschließlich von den erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Spanholtz und Dr. Kässmann persönlich durchgeführt. Patienten sind jederzeit herzlich willkommen, einen Termin zu vereinbaren, in dessen Rahmen sie die Dres. der Clinic im Centrum Köln unverbindlich über das Entfernen der Tränensäcke beraten. Unser freundliches Team freut sich auf Ihren Kontakt!

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Dauer

ca. 1,5 Stunden

Narkose

Örtliche Betäubung, Dämmerschlaf oder Vollnarkose

Übernachtung

In der Regel ambulant, bei gleichzeitiger Behandlung von Ober- und Unterlid eine Nacht.

Nachsorge

Die Fäden werden nach ca. 4-7 Tagen entfernt

Foto Dr. Kaessmann

Dr. med. Claudius Kässmann

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Foto Dr. med. Timo Spanholtz

Dr. med. Timo Spanholtz

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Köln

Clinic im Centrum

Praxis Lege Artis

Kontakt

Adresse
Krebsgasse 8
50667 Köln
Telefon
+49 (0) 221 / 997 60 470
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren