Zur Startseite
Junge Frau mit Kopfbedeckung, leicht geschminkt, blickt starr in die Kamera
+49 (0) 441 / 249 24 290+49 (0) 441 / 249 24 290

Unterlidstraffung in Oldenburg

An den Augen sieht man das Alter als erstes. Das liegt daran, dass die Haut hier besonders dünn ist. Neben sympathischen Lachfältchen können sich jedoch auch Tränensäcke, Augenringe und ein massiver Hautüberschuss am Unterlid bilden. Dann ist der Zeitpunkt für eine Unterlidstraffung gekommen. Betroffene aus Oldenburg, Bremen und Umgebung finden dazu Rat in der Clinic im Centrum Oldenburg / Plastische & Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie.

Ziel der Unterlidstraffung
Bei dieser Methode wird das unschön hervorgetretene Fettgewebe in den Tränensäcken in die Augenhöhlen zurückverlagert. Auf diese Weise wird der Blick geöffnet, das Gesicht wirkt wieder wacher und frischer. „Bei der Unterlidstraffung arbeiten wir stets mit narbensparenden Techniken“, so Prof. Dr. Steinsträßer, Facaharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in der Clinic im Centrum Oldenburg. „So verlegen wir beispielsweise den Schnitt hinter die Wimpernreihe. Auf diese Weise hinterlässt die Unterlidstraffung kaum Spuren.“

Nachsorge nach einer Unterlidstraffung
Nach der Unterlidstraffung kommt es in fast allen Fällen zu Schwellungen und Hämatomen. „Diese lassen sich sehr gut durch Kühlung lindern“, weiß Prof. Dr. Steinsträßer. „Gegen Schmerzen empfehle ich den Patienten meiner Praxis in Oldenburg ein leichtes Schmerzmittel wie beispielsweise Ibuprofen.“ Darüber hinaus sollte man in den Tagen nach der Unterlidstraffung möglichst mit hochgelagertem Oberkörper schlafen – so bilden sich Schwellungen rascher zurück. Nach knapp einer Woche können dann die Fäden in der Clinic im Centrum Oldenburg gezogen werden.

Fachärztliche Kompetenz in Oldenburg
In der Clinic im Centrum Oldenburg bei Bremen werden die Patienten von Prof. Dr. Steinsträßer, einem erfahrenen und qualifizierten Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie beraten und behandelt. Der fachärztliche Ansprechpartner ist eines der Qualitätsversprechen der Premiummarke Clinic im Centrum, die es sich zum Ziel gesetzt hat, an sämtlichen Standorten einheitliche Qualitätsstandards zu etablieren und Patienten auf diese Weise eine besondere Sicherheit zu vermitteln. Wenn Sie aus Oldenburg oder Bremen kommen und sich für eine Unterlidstraffung interessieren, sind Sie in der Clinic im Centrum Oldenburg also in den besten Händen.

Wichtige Informationen zum Eingriff Unterlidstraffung

Dauer Augenlidkorrektur / Lidstraffung

Dauer

ca. 1,5 Stunden

Narkose Augenlidkorrektur / Lidstraffung

Narkose

Örtliche Betäubung, Dämmerschlaf oder Vollnarkose

Übernachtung Augenlidkorrektur / Lidstraffung

Übernachtung

In der Regel ambulant, bei gleichzeitiger Behandlung von Ober- und Unterlid eine Nacht.

Nachsorge Augenlidkorrektur / Lidstraffung

Nachsorge

Die Fäden werden nach ca. 4-7 Tagen entfernt

Kennen Sie schon unser Finanzierungsangebot? Informieren Sie sich hier über eine bequeme Teilzahlung Ihrer Behandlung bei CiC.

Ärzte am Standort Oldenburg

Prof. Dr. Lars Steinsträßer

Prof. Dr. Lars Steinsträßer

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Oldenburg

Clinic im Centrum

Plastische & Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie

Kontakt

Adresse
Gartenstraße 2
26121 Oldenburg
Telefon
+49 (0) 441 / 249 24 290
E-Mail
Beratungstermin vereinbaren

Freie Beratungstermine

Termin anfragen

Bequeme Teilzahlung

bereits ab einem Rechnunsbetrag von 300€ möglich.

CiC Schutzbrief

Sie erhalten zu jeder Behandlung unseren CiC Schutzbrief - für mehr Sicherheit.

Mehr erfahren